Zypern: Kultur, Wandern & Erholung im Land der Aphrodite

ZYPERN ist die drittgrößte Insel des Mittelmeeres. Aphrodite, die Göttin der Schönheit, soll hier den Fluten des Meeres entsprungen sein. Die Insel lockt mit mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr, grünen Bergwäldern, tiefblauem Meer, dem reichen, kulturellen Erbe der Griechen, Römer und Byzantiner und seinen Naturparadiesen. Aufgrund des ausgeprägten Mittelmeerklimas sind die Winter an der Küste frühlingshaft mit reicher Wildblüte und die Badesaison zieht sich über den November hinaus.
DIE AKAMAS-HALBINSEL Den äußersten Nordwestzipfel der Insel nimmt die Akamas-Halbinsel mit ihrer geschützten Naturlandschaft ein. Hier, wo sich die mythischen „Bäder der Aphrodite“ befinden, erwarten Sie grüne Wanderwege, über 500 Pflanzenarten und goldene Strände. Ihr Urlaubshotel liegt nur ca. 10 km von diesem landschaftlichen Juwel entfernt.


HÖHEPUNKTE
die antike Stadt Paphos mit ihren Königsgräbern (UNESCO Weltkulturerbe)
Wanderungen durch herrliche Vegetation im Troodos-Gebirge
Erholung in Ihrem ökologisch ausgerichteten
Hotel direkt am unberührten Strand
DAS BESONDERE BEI SKR
das ursprüngliche Zypern bei Ausflügen zu idyllischen Bergdörfern kennenlernen
die zypriotische Küche bei 2 Abendessen in urigen Tavernen genießen
die Spezialität Halloumikäse beim Besuch der Koujouka-Mühle verkosten
Besuch einer auhentischen Weinkellerei im Troodos-Gebirge

: CYAZYP
IHR FAMILIÄRES HOTEL „NATURA BEACH"
Ihr familiäres Hotel “Natura Beach” liegt direkt an einem unberührten, weitläufigen Sand-/Kieselstrand mit kristallklarem Wasser. Zwischen Oliven- und Zitrushainen, mit herrlichem Blick auf die Akamas-Halbinsel, können Sie hier Ruhe und Erholung finden. Der kleine Ort Polis, von Mandelbäumen und Weinanbaugebieten umgeben, befindet sich etwa 15 Gehminuten vom Hotel entfernt. Ihr familiäres Hotel bietet 76 Zimmer. Am Süßwasserpool (8 x 17 m) und Strand stehen Sonnenschirme und Liegen kostenlos zur Verfügung. Ihr Zimmer ist hell und freundlich ein gerichtet und verfügt über Dusche/WC oder Bad/WC, Klimaanlage/Heizung, Telefon, Sat.-TV und Safe. Von Ihrem Balkon oder der Terrasse blicken Sie auf das blaue Meer. WLAN ist im ganzen Hotel kostenlos verfügbar. Verpflegung: Im Preis enthalten sind das Frühstücksbüffet und 5 einfache Abendessen (Menüwahl mit teilweise zypriotischen Spezialitäten, größtenteils aus eigenem biologischen Anbau), die Sie im Restaurant oder auf der Terrasse mit Blick zum Meer einnehmen. Um die Vielfältigkeit der zypriotischen Küche kennen zu lernen, genießen Sie an 2 Tagen lokale Spezialitäten in traditionellen Tavernen.
KULTUR, LANDSCHAFT & BEGEGNUNG
Durch zypriotische Dörfer Zahlreiche kleine Dörfer, in denen die Zeit noch still zu stehen scheint, liegen hoch über der Goldbucht. Malerische Häuser und byzantinische Kirchen säumen den Weg, der immer wieder faszinierende Ausblicke auf Berge und Meer bietet. Altes Leben wird lebendig in einem liebevoll eingerichteten Volkskundemuseum. In einer traditionellen Taverne wird Ihnen eine typische Meze serviert (inkl.)
Anreise
Flug von Deutschland nach Zypern.
Durch zypriotische Dörfer
Zahlreiche kleine Dörfer, in denen die Zeit noch still zu stehen scheint, liegen hoch über der Goldbucht. Malerische Häuser und byzantinische Kirchlein säumen den Weg, der immer wieder faszinierende Ausblicke auf Berge und Meer bietet. Altes Leben wird wieder lebendig in einem liebevoll eingerichteten Volkskundemuseum. In einer traditionellen Taverne wird Ihnen eine typische Meze (inkl.) serviert.
Paphos - die alte Hauptstadt der Insel
Das Höhlenkloster des Heiligen Neofytos in den Bergen von Paphos ist mit seinen bunten Fresken ein Juwel der byzantinischen Kunst. Die Sehenswürdigkeiten des antiken Paphos sind einen Besuch wert: Prächtige Mosaikböden in den Resten der römischen Villen (UNESCO Weltkulturerbe) und eindrucksvolle hellenistische Felsengräber in der Totenstadt. Danach ist Zeit für einen Spaziergang durch die Gassen der Altstadt.
Zur freien Verfügung
Entdecken Sie beispielsweise den kleinen Ort Polis, der von Mandelbäumen und Weinanbaugebieten umsäumt ist und einen herrlichen Blick auf das blaue Meer bietet.
Das Troodos-Gebirge
Das geologisch einzigartige Troodos-Gebirge bildet das grüne Herz der Insel und besitzt mit den freskengeschmückten byzantinischen Kirchen und Klöstern einen wahren Schatz. Im berühmten Kykko-Kloster tauchen Sie in die orthodoxe Welt ein. Über das schöne Weindorf Omodhos geht es nach Petra tou Romiou, den sagenumwobenen Geburtsplatz Aphrodites.
Durch die Weinberge
Von vergangenen Zeiten erzählt die restaurierte Koujouka-Mühle, wo Sie sich frischen Halloumikäse und hauseigenes Brot schmecken lassen (inkl.). In den hügeligen Troodosausläufern liegt das Dorf Panagia, der Geburtsort von Makarios, dem einstigen Erzbischof und Staatspräsidenten. Das Weinkloster Chrysorroyatissa ist ein idyllischer Ort der Ruhe. Bei dem Besuch einer Weinkellerei werden Sie gute, zypriotische Weine genießen (inkl.).
Zur freien Verfügung
Entspannen und Erholen Sie sich beispielsweise am schönen Süßwasserpool Ihres Hotels oder am goldenen Strand.
Abreise
Rücklug nach Deutschland
WANDERUNGEN DURCH SCHLUCHTEN & WÄLDER
Erkunden Sie auf vier Ganztageswanderungen mit Ihrem örtlichen Wanderführer und Reiseleiter die landschaftliche Schönheit und Vielfalt der Insel der Aphrodite.
Anreise
Flug von Deutschland nach Zypern.
Avagas - in eine Kalksteinschlucht
Unterhalb der Laona Bergdörfer beginnt diese Wanderung in abwechslungsreicher Landschaft mit Weinbergen und interessanten geologischen Formationen. Leicht bergab Richtung Küste erreichen Sie den Eingang der eindrucksvollen, mit Oleander, Schilf und Platanen überwucherten Avagas-Schlucht, die tief in das Kalkgestein der Küstenlandschaft eingegraben ist (Gehzeit: ca. 4,5 Std., Höhenmeter: -550 m, mittlere Schwierigkeit).
Hoch über der Küste
Vom kleinen Ort Pomos, wo die Troodos-Ausläufer bis an die Küste reichen, führt der Forstweg mit einigen Steigungen hinauf zu den bewaldeten Hügeln des Paphos-Waldes. Herrliche Ausblicke bieten sich auf die malerische Chrysochus-Bucht und die Höhenzüge der Akamas-Halbinsel. Der kleine Hafen von Pomos lädt zum Verweilen ein (ca. 4 Std., 300 Höhenmeter, mittlere Schwierigkeit).
Zur freien Verfügung
Entspannen und Erholen Sie sich beispielsweise am schönen Süßwasserpool Ihres Hotels oder am goldenen Strand.
Aphrodite - auf den Spuren der Mythologie
Vom „Bad der Aphrodite“, einer Süßwasserquelle, führt dieser Wanderweg Richtung Cap Arnautis, der äußersten Nordwestspitze der Insel. Auf schmalen Pfaden wandern Sie über die pflanzenreichen Höhenzüge mit fantastischen Ausblicken auf das tiefblaue Meer. Erleben Sie Wildblütenpracht im Frühling und aromatische Düfte im Herbst (ca. 3 Std., 350 Höhenmeter, mittlere Schwierigkeit).
Durch die wilde Mittelmeervegetation
Oberhalb des Bergdorfes Neo Chorio beginnt diese Wanderung mit imposanten Ausblicken auf die einzigartige Akamas-Halbinsel. Durch wilde Mittelmeervegetation führt der Weg zunächst leicht bergan zu einem markanten Felsvorsprung. Genießen Sie den Blick auf die Schildkrötenbucht Lara und den Duft der Kiefern, Zistrosen und Wildkräuter (ca. 4 Std., 300 Höhenmeter, leicht bis mittel).
Zur freien Verfügung
Entdecken Sie beispielsweise den kleinen Ort Polis, der von Mandelbäumen und Weinanbaugebieten umsäumt ist und einen herrlichen Blick auf das blaue Meer bietet.
Abreise
Rückflug nach Deutschland.
IHRE WANDERUNGEN
Die mittelschweren Ganztagswanderungen sind mit durchschnittlicher Wanderkondition zu bewältigen. Erforderlich sind Wanderstiefel und eine gute Trittsicherheit.
+ ZUSATZANGEBOT
Weitere Ausflüge, z.B. in die Hauptstadt Nikosia, sind vor Ort buchbar. Gebühr: ca. 60 € pro Person/Ausflug Teilnehmerzahl: min. 6
+ VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT
Kombinieren Sie einfach zwei Termine oder buchen Sie noch eine zusätzliche Woche ohne Programm hinzu (Verlängerung außerhalb der in unserer Tabelle genannten Termine auf Anfrage). Reisepreis pro Person für 7 Nächte im Doppelzimmer inkl. Halbpension: – mit Programm „Wandern“: 630 € – mit Programm „Kultur“: 700 € – ohne Programm: 390 €
Hinweise
Programmänderungen vorbehalten


    *Pflichtfeld

    Menü