Vietnam: Höhepunkte von den Bergvölkern bis zum Mekong-Delta

VIETNAMUnvergessliche Eindrücke erwarten Sie auf dieser 15-tägigen Rundreise, die die klassischen Höhepunkte Vietnams mit dem landschaftlich reizvollen Norden kombiniert. Entdecken Sie insbesondere im Norden des Landes herrliche Berglandschaften, grüne Reisterrassen und kleine Minderheitendörfer und erleben Sie in den pulsierenden Städten das alte und das neue Vietnam in einer dynamischen Aufbruchsstimmung


HÖHEPUNKTE
Rundreise mit den klassischen Höhepunkten Vietnams: das historische Hanoi & das moderne Saigon, die alte Kaiserstadt Hue & das malerische Hoi An (beide UNESCO Weltkulturerbe)
Begegnungen mit den Bergvölkern in Nordvietnam
Dschunkenkreuzfahrt in der Halong-Bucht (UNESCO Weltnaturerbe) & Bootstour zu den schwimmenden Märkten im Mekong-Delta
DAS BESONDERE BEI SKR
Besuch einer privaten Wasserpuppenshow inkl. Mittagessen
Besuch eines Teehaus in Hoi An mit Sozialprojekt
Mittagessen bei einer Familie in einem Bergdorf in Nordvietnam

: VNRIMP
Anreise nach Vietnam
Ein Linienflug mit Vietnam Airlines bringt Sie heute in Richtung Vietnam.
Willkommen in Vietnam
Ankunft in Vietnams Hauptstadt und Transfer zum Hotel. Nachdem Sie Ihr Gepäck im Hotel verstaut haben, spazieren Sie durch die pulsierende Altstadt und essen zum Frühstück die traditionellen PhoNudeln. Besichtigen Sie dann den Ngoc-SonTempel am Hoan-Kiem-See, bevor Sie in Ihren freien Nachmittag starten. 2 Nächte in Hanoi. (A)
Hanoi
Erleben Sie nach dem Frühstück die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hanois: das HoChi-Minh-Mausoleum (Außenbesichtigung), das Ho-Chi-Minh-Haus, die Einpfahlpagode, das ethnologische Museum und den Literaturtempel, der die erste Nationalakademie Vietnams darstellt. (F)
Auf nach Sapa!
Sie erreichen den Nordwesten von Vietnam über den Highway von Hanoi nach Lao Cai. Ihre Reise geht weiter nach Sapa, einst Bergstation der Franzosen während der Kolonialzeit. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck der imposanten Berglandschaft und genießen Sie die atemberaubend schönen Aussichten auf das Umland von Sapa. Bei klarer Sicht können Sie den Fansipan, den höchsten Berg Vietnams, erblicken. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Nächte in Sapa. (F)
Im Reich der Bergvölker
Sie entdecken heute eine der schönsten Regionen Vietnams! Eine Wanderung führt Sie zu Dörfern, in denen die ethnischen Minderheiten der Schwarzen Hmong und Roten Dzao beheimatet sind. Hier lernen Sie das tägliche Leben kennen und erfahren beim Mittagessen mit einer Gastfamilie mehr über ihre Kultur und Traditionen. (F/M)
Sapa
Am Morgen verlassen Sie Sapa und besuchen das Dorf Ma Tra, die Heimat der ethnischen Gruppe der Schwarzen Hmongs. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Reisfelder und genießen Sie die spektakuläre Landschaft entlang des Weges, bevor Sie wieder zurück nach Hanoi fahren. 1 Nacht in Hanoi. (F)
Halong-Bucht
Am Morgen setzen Ihre Reise nach Ninh Giang weiter, das als Wiege des Wasserpuppentheaters bekannt ist. Seit ca. 1.000 Jahren behauptet sich in Vietnam die Kunstform des Wasserpuppentheaters. Farbenprächtige und kunstvoll geschnitzte Holzpuppen gleiten durch das Wasser und erzählen Geschichten bzw. stellen den Alltag der Vietnamesen dar. Genießen Sie eine private Vorführung und im Anschluss ein Mittagessen, das von einer einheimischen Familie zubereitet wird. Während der Weiterfahrt nach Halong fahren Sie vorbei an weitläufigen Reisfeldern und können Wasserbüffel bei der Arbeit beobachten. 1 Nacht in Halong. (F/M)
Halong-Bucht
Heute heißt es „Leinen los“. Auf einer entspannten Dschunkenkreuzfahrt gleiten Sie sanft durch die sagenumwobene Halong-Bucht (UNESCO Weltnaturerbe). Genießen Sie die Stunden an Deck und lassen Sie die einzigartige und atemberaubende Kalksteinlandschaft an sich vorbeiziehen. Mehr als 1.000 Felsen, Grotten und Inseln ragen aus dem türkisblauen Wasser des Golfs von Tonkin. Gegen Mittag Ausschiffung und Rückfahrt nach Hanoi, von wo Sie am Abend in die alte Kaiserstadt Hue fliegen. 2 Nächte in Hue. (F/M)
Kaiserstadt Hue (UNESCO Weltkulturerbe)
Entdecken Sie heute die imposante Zitadelle mit dem Kaiserpalast. Dann geht es mit einer Fahrradrikscha entlang des Parfümflusses zur Thien-Mu-Pagode, einem der Wahrzeichen von Hue. Bewundern Sie anschließend die letzte Ruhestätte des Kaisers Minh Mang. (F)
Über den Wolkenpass nach Hoi An
Über den landschaftlich beeindruckenden Wolkenpass fahren Sie in das pittoreske Hoi An. Unterwegs bewundern Sie das Cham-Museum, das einige Exponate aus der Cham-Kultur zeigt. Der Nachmittag in Hoi An (UNESCO Weltkulturerbe) steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Nächte in Hoi An. (F)
Malerisches Hoi An
Tauchen Sie während Ihres Stadtrundgangs in die Geschichte Hoi Ans (UNESCO Weltkulturerbe) ein. Der Stadtspaziergang führt Sie vorbei an alten chinesischen Teakhäusern, Tempeln sowie der japanischen Brücke. Beenden Sie die Tour mit einer Tasse Tee in einem besonderen Teehaus. Hier arbeiten Gehör- und Sprachlose, die es ansonsten schwer haben, in Vietnam eine berufliche Anstellung zu finden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (F)
Saigon
Früh am Morgen fliegen Sie von Danang nach Saigon. Nach Ankunft in der pulsierenden Wirtschaftsmetropole werden Sie die quirlige Stadt entdecken. Stopps machen Sie u.a. am Präsidentenpalast, der Kathedrale von Notre Dame, dem alten Postamt sowie dem Kriegsmuseum. 1 Nacht in Saigon. (F)
Mekong-Delta
Morgens reisen Sie weiter in das riesige Flussdelta des Mekong, das auch als „die südliche Reiskammer Vietnams“ bezeichnet wird. Jährlich werden hier ca. 16 Mio. Tonnen Reis produziert. Auf einer Bootsfahrt durch die engen Kanäle, welche die unzähligen Flussarme miteinander verbinden, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, das Leben der Delta-Bewohner zu beobachten. Unterwegs besuchen Sie außerdem einige kleine lokale Handwerksbetriebe. 1 Nacht in Can Tho. (F/M/A)
Schwimmender Markt und Abschied von Vietnam
Früh am Morgen wird Cai Rang durch seinen schwimmenden Markt zur Attraktion. Erleben Sie hautnah, wie alles nur Erdenkliche von Booten aus gehandelt wird. Zurück in Ihrem Hotel in Can Tho können Sie sich frisch machen, bevor Sie zurück nach Saigon zum Flughafen fahren und Ihre Heimreise antreten. (F)
Ankunft
Heute landen Sie wieder in Ihrem Heimatland.
Hinweise
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
Ihre Unterkünfte
Ort Unterkünfte Nächte Sterne*(Änderungen vorbehalten)Hanoi Church Boutique Hotel / Chalcedony Hotel 2 ***Sapa Sapa Legend Hotel 2 ***Hanoi Church Boutique Hotel / Chalcedony Hotel 1 ***Halong Royal Lotus Hotel 1 ***+Hue Romance Hotel / Thanh Lich Boutique Hotel 2 ***+Hoi An Ancient House Resort /Ancient House Village 2 ***Saigon Le Duy Grand Hotel 1 ***Can Tho Kim Tho Hotel 1 *** *Landeskategorie
VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Vietnam oder in Kambodscha. Verlängerungsmöglichkeiten auf Anfrage.
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü