Uckermark: Aktiv & Gesund

Die hügelige, seenreiche Region liegt im Nordosten Deutschlands und umfasst die drei Naturlandschaften Grumsiner Forst, Nationalpark Unteres Odertal und Naturpark Uckermärkische Seen. Entdecken Sie auch die kleinen Orte und die Städte der Umgebung. Genießen Sie die endlose Wald-, Wiesen- und Seenlandschaft sowie die Ruhe der weitläufigen Hotelanlage, welche direkt am Großen Döllnsee gelegen ist.


URLAUBSIDEEN MIT SKR:
aktiv bei Taiji & Qi Gong
Stress abbauen durch Waldbaden
DAS BESONDERE VOR ORT:
Lage des Hotels inmitten eines weitläufigen Parks mit Zugang zum Großen Döllnsee
Erholung im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
Ausgangspunkt für Ausflüge zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten, wie Templin oder Kloster Chorin

: DEAUCK
IHR HOTEL „DÖLLNSEE-SCHORFHEIDE“
liegt am Badesee Großer Döllnsee im UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Das moderne Land– und Tagungshotel verfügt über 126 Zimmer. Bei SKR wählen Sie zwischen zwei Kategorien: Die komfortablen Zimmer im Haupthaus sind im Landhausstil eingerichtet. Hier liegen sowohl die Doppelzimmer (kein Aufpreis), als auch die großen Einzelzimmer, die gegen Aufpreis (EZD) gebucht werden können. Die Zimmer im Gästehaus liegen nur wenige Schritte vom Haupthaus entfernt und werden ohne Zuzahlung als Einzelzimmer vergeben. Sie sind etwas kleiner, aber ebenfalls gemütlich ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat.-TV, Radio und Föhn.Verpflegung: Die Halbpension beinhaltet ein umfangreiches Frühstücksbuffet und ein abendliches 3-Gang-Wahlmenü oder ein abwechslungsreiches Buffet. Auch vegetarische Varianten sowie kalorienreduzierte Kost werden auf Wunsch angeboten. Für die Zubereitung der Speisen werden viele Produkte aus der Region verwendet – auch auf Bioprodukte wird Wert gelegt. Bei schönem Wetter speisen Sie auf der Außenterrasse und können den Blick auf den See genießen.
WELLNESSANGEBOTE DES HAUSES
Freuen Sie sich auf die Ruhe des Parks oder entspannen Sie kostenfrei im lichtdurchfluteten Hallenbad (8 x 12 m) sowie in der Hotelsauna. Eine kleine Abkühlung erhalten Sie im kristallklaren Wasser des Döllnsee. Verwöhnen lassen können Sie sich mit Massagen und Kosmetikbehandlungen im Wellnessbereich (gegen Gebühr). Angeboten werden unter anderem: Körperbehandlungen, ausgewählte Massagen, Peelings, Packungen und kosmetische Anwendungen.
UMGEBUNG & FREIZEIT
Der Grumsiner Forst mit seinem alten Buchenwald liegt inmitten des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin und ist Teil des UNESCO Weltnaturerbes „Alte Buchenwälder Deutschlands“. Der Nationalpark Unteres Odertal ist der einzige Auennationalpark in Deutschland. Der Naturpark Uckermärkische Seen wird durch Rinnenseen, Sölle und Moore geprägt. Neben den gemeinsamen Aktivitäten bleibt genügend Zeit für individuelle Unternehmungen in den Naturlandschaften. Entspannen Sie bei Kanu- oder Ruderboot-Ausflügen auf dem Döllnsee. Für Angler ist der See ein Paradies. Tageslizenzen können an der Rezeption erworben werden. Der nächste Golfplatz ist ca. 30 Autominuten entfernt. Auf Spaziergängen und Rad-Wanderungen ab dem Haus entdecken Sie u.a. den sehenswerten Wildpark Schorfheide oder das Museumskleinod Schloss Groß Schönebeck. Mit dem Auto zügig erreichbar sind Kloster Chorin, ein bedeutendes Zeugnis der Backsteingotik, und Schloss Rheinsberg, dem Kurt Tucholsky ein literarisches Denkmal gesetzt hat. Der historische Stadtkern Templins, das bedeutende Schiffshebewerk Niederfinow oder Schloss Boitzenburg sind ebenfalls einen Besuch wert. In den Sommermonaten empfiehlt sich eine gemütliche Schiffstour auf dem Werbellinsee.
SHIRIN YOKU - WALDBADEN
Was bisher nur eine Art Gefühl war, ist zwischenzeitlich wissenschaftlich bewiesen. Ein einstündiger Aufenthalt im Wald, besser noch eine Waldtherapie, kann zu einer erheblichen Verbesserung des mentalen und körperlichen Wohlbefindens beitragen. In der Atmosphäre des Waldes können Sie Stress abbauen, psychische Leiden oder Angstzustände verringern, Kopfschmerzen lindern und Bluthochdruck senken. Waldbaden hilft bei Beschwerden der Atemwege, Schlafprobleme werden minimiert und das Immunsystem gestärkt. In dieser Woche erwartet Sie eine intensive Wahrnehmung der Natur mit allen Sinnen, verschiedenen Atemübungen, Sitz- und Gehmeditationen, ein Bodyscan in Anlehnung an die MBSR-Methodik und eine Gongmeditation. Die Wälder der Schorfheide mit ihren versteckten Flüssen und Seen zählen zu den wertvollsten, unter Schutz stehenden Kulturlandschaften Deutschlands und bieten dadurch eine außerordentliche Grundlage für die Nutzung des alternativen Waldtherapie-Modells. ca. 14 Std. Leitung: Martin Fletcher Teilnehmer: min. 3, max. 8
PROGRAMMHINWEIS
Je Termin ist ein Kurs im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die Termin- & Kurstabelle.Programmänderungen vorbehalten!
QI GONG & TIEFENENTSPANNUNG
Die energetischen und meditativen Übungen des Qi Gong wirken nicht nur auf körperlicher Ebene, sondern sprechen gleichzeitig Seele und Geist an. Durch die meditative Arbeit mit der Kraft des Qi (Lebensenergie) und den imaginativen Entspannungsübungen im Liegen und Stehen unterstützen Sie die Mobilität des Beckenbereichs. Geführte Mentalreisen bringen Sie an Ihre Kraft- und Energiezentren. Innere Blockaden und Stagnationen können erkannt und aufgelöst werden, die Lebensqualität wird erhöht. ca. 18 Std. Leitung: Rüdiger Breustedt Teilnehmerzahl: min. 3, max. 15
TAIJI & QI GONG
Die sanften Körperübungen des Taiji und Qi Gong regen die Gelenke an, machen Sehnen, Bänder und Muskulatur geschmeidig und sorgen bei regelmäßigem Training für eine Entlastung von Wirbelsäule und Bandscheiben. Durch die Verbesserung der Atemfunktion wird dem Körper mehr Sauerstoff zugeführt. Konzentration und Leistungsfähigkeit werden ausgebaut. Die Übungen des Qi Gong trainieren mit ruhigen, fließenden Bewegungen den gesamten Organismus auf physischer und psychischer Ebene. Das Training wird abgerundet durch spezielle Körper- und Lockerungsübungen. 18 Std. Leitung: Rüdiger Breustedt Teilnehmerzahl: min. 3, max. 15
QI GONG
Die weichen und runden Bewegungen des Qi Gong bringen Körper, Atem und Geist ins Gleichgewicht. In den einfach zu erlernenden Übungsformen werden äußere Bewegung und innere Ruhe harmonisiert. Abgerundet werden die Übungen durch meditatives Gehen und „Stilles Qi Gong“ nach Großmeister Zhi-Chang Li. Gelenke, Sehnen und Muskeln werden geschmeidig. Damit können Blockaden – auch energetische – gelöst werden. Zu den klassischen Übungsreihen zählen die „Acht Brokate“ und das „Qi Gong der fünf Elemente“. 20 Std. Leitung: Peter Holthausen Teilnehmerzahl: min. 3, max. 16
BESONDERER TIPP
Das Bebersee-Festival begeistert jährlich im Spätsommer (August/September) in der Schorfheide zahlreiche Zuhörer und findet in einem Konzerthangar statt, der für ein ganz besonderes Ambiente sorgt. Weitere Informationen und die genauen Termine finden Sie unter www.bebersee.de.
Anreise
Wir empfehlen die Anreise mit dem Pkw, damit Sie vor Ort mobil sind. Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Hotel. Zielbahnhof bei Bahnanreise ist Templin oder Groß Schönebeck. In Templin werden Sie vom Hotel-Transfer abgeholt (gegen Gebühr). Bahnfahrkarte über SKR möglich. Einzelheiten & Preise auf Anfrage. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
Termin- & Kurstabelle
27.06.–04.07.20 Waldbaden04.07.–11.07.20 Waldbaden11.07.–18.07.20 Qi Gong25.07.–01.08.20 Tiefenentspannung01.08.–08.08.20 Taiji & Qi Gong24.10.–31.10.20 Tiefenentspannung31.10.–07.11.20 Taiji & Qi Gong
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü