Thüringer Wald: Wandern

Die waldreiche Mittelgebirgsregion bietet Wanderern zahlreiche landschaftliche sowie historische und kulturelle Glanzpunkte. Die Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau bildet mit ihrem historischen Stadtkern und den vielen Erinnerungen an den Dichter den perfekten Ausgangsort für Ihre fünf Ganztagstouren. Entdecken Sie auf den Wanderungen über den Rennsteig und Goethewanderweg die Natur und lernen Sie die Kultur der Region kennen.


HÖHEPUNKTE
ursprüngliche Natur & hoher Erholungswert
Wanderung auf dem Rennsteig
Qualitätsweg Goethewanderweg
einheimischer Natur- & Wanderleitung

DAS BESONDERE VOR ORT
Traditionshotel mit moderner Baukunst
Goethe- & Universitätsstadt Ilmenau
Mittelgebirge Thüringer Wald

: DEATWW
IHR 4-Sterne-„HOTEL TANNE“
liegt zentral in Ilmenau und besticht mit seinem Charme aus Tradition und Moderne. Das Haus verfügt über 115 komfortabel eingerichtete und barrierefreie Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, TV und Telefon. WLAN ist kostenfrei verfügbar. Ein kleiner Wohlfühlbereich bietet Erholung. Verpflegung: Im Reisepreis ist das tägliche Frühstücksbuffet sowie ein 3-Gang-Menü an drei Abenden inkludiert.
Herzlich willkommen in Ilmenau
Nachindividueller Anreise lernen Sie Ihren Wanderführer und Ihre Mitreisenden kennen. (A)
Rennsteig und Bunkermuseum
Mit der Rennsteig-Bahn fahren Sie zu dem Startpunkt des ältesten Wanderwegs. Von dort aus wandern Sie zum Bunkermuseum mit spannender Geschichte (moderat, ca. 12 km, Gehzeit: ca. 4 Std., ca. +/-333 Höhenmeter). (F)
Die Schönheit der Natur
Nachdem Sie im „Gundelachschen Haus“ Einblick in Goethes Bleibe in Stützerbach erhalten haben, wandern Sie vom Ursprung des malerischen Flüsschens Ilm nach Manebach. Unterwegs entdecken Sie die schöne Natur, geprägt von fantastischen Ausblicken in die Täler (leicht, ca. 13 km, ca. 4 Std., +100/-300 Hm). (F)
Auf Goethes Spuren
Auf dem Goethewanderweg passieren Sie vom Dichter geprägte Orte. In Manebach erfahren Sie in der Heimatstube mehr über die Geschichte des Dorfes (leicht, 14 km, ca. 4 Std., +/-180 Hm). (F/A)
Tag zur freien Verfügung
Ihre Wanderleitung hilft gerne bei der Freizeitgestaltung. (F)
Auf 1.000 m Höhe
Es geht über den Rennsteig zum Schneekopf, einem der höchsten Berge der Region. Genießen Sie die Sicht (leicht, ca. 15 km, ca. 4 Std., +250/-100 Hm)! (F)
Kickelhahn und Goethehäuschen
Sie steigen auf 861 Meter Höhe zum Kickelhahn, Ilmenaus Hausberg. Entlang des Goethewanderwegs gelangen Sie zum Goethehäuschen, wo sein Gedicht „Wanderers Nachtlied“ entstand (moderat, ca. 12 km, ca. 4 Std., +/-400 Hm). (F/A)
Auf Wiedersehen!
Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)
HINWEIS
F=Frühstück, A=Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
HINWEISE ZU DEN WANDERUNGEN
Sie benötigen eine gesunde Grundkondition und passendes Schuhwerk.
ANREISE
Wir empfehlen die Anreise per Bahn zu Ihrem Zielbahnhof Ilmenau. Das Hotel liegt etwa 900 m vom Bahnhof entfernt. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich am Hotel. Nähere Hinweise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.
HinflugRückflugPreis
26.05.202302.06.2023949,- €
14.07.202321.07.2023949,- €
11.08.202318.08.2023949,- €
15.09.202322.09.2023949,- €


    *Pflichtfeld

    Menü