Thailand: Höhepunkte im Süden

THAILANDEntdecken und Entspannen stehen auf dieser 14-tägigen Thailandrundreise im Vordergrund. Erleben Sie zunächst die Metropole Bangkok mit all ihren Facetten, die eindrucksvolle Kanchanaburi-Provinz mit der berühmten Brücke am Kwai und atemberaubenden Landschaften sowie den einzigartigen Khao Sok-Nationalpark. Gönnen Sie sich nach zahlreichen packenden Erkundungen etwas Ruhe und lassen Sie an palmengesäumten Stränden auf der traumhaften Insel Koh Samui die Seele baumeln!


HÖHEPUNKTE
zwei Nächte in der pulsierenden Metropole Bangkok
Besuch der berühmten Brücke über den Kwai
Strandfreizeit auf der Trauminsel Koh Samui
DAS BESONDERE BEI SKR
authentische Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung auf lokalen Märkten & an religiösen Stätten
Bangkok mit dem Skytrain wie ein Einheimischer entdecken
Besuch einer lokalen Kokosnuss-Plantage
zwei Übernachtungen im einzigartigen Khao Sok-Nationalpark

: THRSUD
Anreise nach Thailand
Sie fliegen mit Thai Airways nonstop nach Thailand.
Bangkok
Ankunft in Bangkok am frühen Morgen und Transfer zum Hotel. Nach einer kurzen Verschnaufpause stürzen Sie sich gegen Mittag in das Getümmel Bangkoks. Bei einer Bootstour in den Khlongs von Thonburi, den zahreichen Kanälen, aufgrund derer Bangkok auch als „Venedig des Ostens“ bezeichnet wird, lernen Sie die Stadt vom Wasser aus kennen. Weit entfernt von den Wolkenkratzern und dem dichten Verkehr offenbart Thonburi eine traditionellere Seite Bangkoks mit alten Holzreihenhäusern, schwimmenden Märkten und Garküchen, malerischen und funkelnden Tempeln und einem einfachen Lebensstil. Die Bootstour führt Sie zu dem bekannten Tempel Wat Arun, am Ufer des Chao Phraya-Flusses gelegen. Abends lernen Sie in einem lokalen Restaurant die schmackhafte Thai-Küche kennen. 2 Nächte in Bangkok. (A)
Großstadtdschungel
Heute entdecken Sie Bangkok wie ein Einheimischer: Mit Skytrain, Boot und Tuk Tuk geht es durch den Großstadtdschungel! Auf dem Programm stehen der Wat Pho, Tempel des liegenden Buddha, und der Wat Phra Kaeo, Tempel des Smaragd-Buddha, sowie der Königspalast. In einem lokalen Restaurant können Sie sich mittags bei thailändischen Köstlichkeiten stärken, bevor Sie nach einem kleinen Fußmarsch zum sagenhaften Goldenen Berg eine atemberaubende Aussicht über Bangkok genießen. Ein Besuch im Teakhaus des legendären Jim Thompson, dem die Popularität der Thaiseide zugeschrieben wird, rundet den Tag ab. (F/M)
Kanchanaburi
Früh am Morgen brechen Sie auf zu den schwimmenden Märkten in Damnoen Saduak. Es erwartet Sie eine immense Bandbreite von Früchten, Gemüse und kulinarischen Spezialitäten. Nutzen Sie die Chance und stellen Sie Ihr Verhandlungsgeschick unter Beweis! In der Provinz Kanchanaburi erkunden Sie die berüchtigte Brücke am Kwai, weltberühmt geworden durch den gleichnamigen Film. Auf dem Soldatenfriedhof und im Kriegsmuseum erfahren Sie mehr über die bedrückende Geschichte der sogenannten „Todeseisenbahn“ und unternehmen eine atemberaubende Fahrt mit dem Zug, der sich spektakulär auf einem Massivholz-Schienensystem durch die Landschaft schlängelt. 2 Nächte in Kanchanaburi. (F)
Sai Yok-Nationalpark
Per Boot besuchen Sie heute ein traditionelles Dorf des Mon-Volkes, die einst aus dem ehemaligen Birma geflohen sind, und lernen auf authentische Art die Kultur und Lebensweise der Dorfbewohner kennen. Ein Naturhighlight folgt im Sai Yok-Nationalpark. Lassen Sie sich bei einer kleinen Wanderung von der vielfältigen Flora und Fauna des Nationalparks verzaubern und entdecken Sie dichte Teakholz- und Bambuswälder, bizarre Felsformationen und faszinierende Wasserfälle. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F)
Kanchanaburi – Hua Hin
Auf dem Weg Richtung Süden statten Sie dem bekanntesten Wahrzeichen der Provinz Phetchaburi einen Besuch ab. Der historische Park Phra Nakhon Khiri, unter den Einheimischen bekannt als Khao Wang, liegt auf einer Erhebung und beherbergt die ehemalige Sommerresidenz von König Rama IV. Eine Seilbahn bringt Sie auf den Hügel, von wo aus sich Ihnen ein spektakulärer Ausblick auf Phetchaburi bietet. Nach Ankunft in Hua Hin können Sie den Tag am Strand oder in Ihrem Hotel entspannt ausklingen lassen. 1 Nacht in Hua Hin. (F)
Hua Hin – Chumphon
Entlang der Küste führt Ihr Weg Sie heute weiter in Richtung Süden. In einem kleinen Fischerdorf legen Sie eine Pause ein und können beobachten, wie die bunten Boote durch das türkisblaue Wasser tuckern. Im Anschluss erkunden Sie eine traditionelle Kokosnuss-Plantage. Unter Palmen erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Kokosnuss in der thailändischen Küche und lernen Sie viel Wissenswertes über den Anbau und die Ernte der Frucht. Später erreichen Sie Chumphon, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. 1 Nacht dort. (F)
Khao Sok-Nationalpark
Heute erfolgt der Transfer zum spektakulären Khao Sok-Nationalpark. Das Naturschutzgebiet umfasst eine reizvolle Landschaft aus wildem Urwald, geheimnisvollen Höhlen und malerischen Seen mit imposanten Karstfelsen. Nach dem Check-In in Ihrem Eco-Resort können Sie sich ein wenig Ruhe gönnen und dem Dschungel lauschen, bevor Sie ein gemeinsames Abendessen genießen. 2 Nächte im Nationalpark. (F/A)
Wanderung
Am heutigen Vormittag unternehmen Sie eine geführte Wanderung durch den vielfältigen Nationalpark (leichte Wanderung, Dauer: ca. 4 Stunden). Spazieren Sie durch den uralten Regenwald, den zahlreiche Tiere wie Elefanten, Leoparden, Bären und Affen ihr Zuhause nennen. Mit etwas Glück erhaschen Sie einen Blick auf heimische Tiere oder die beeindruckende Rafflesia-Blüte, eine der größten Blumen weltweit. Den Rest des Tages können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten. Der Khao Sok-Nationalpark hat noch so viel mehr zu bieten – erkundigen Sie sich gerne bei Ihrer Reiseleitung nach möglichen Unternehmungen. (F/A)
Koh Samui
Vom Festland geht es heute auf die Insel. Per Landtransfer und Fähre erreichen Sie die traumhafte Insel Koh Samui im Golf von Thailand. Die drittgrößte Insel Thailands ist auch unter dem Namen „Kokosnussinsel“ bekannt. Koh Samui lockt mit langen Sandstränden, gesäumt von schattenspendenden Palmen, unberührtem Regenwald sowie einem faszinierenden kulturellen und kulinarischen Angebot – die perfekten Voraussetzungen, um Ihre Reise gebührend ausklingen zu lassen. 3 Nächte auf Koh Samui. (F)
Strandaufenthalt
Die folgenden Tage können Sie auf Koh Samui ganz nach Ihrem Gusto gestalten. Entspannen Sie an den Puderzuckerstränden der Trauminsel und lassen Sie die gesammelten Erlebnisse Ihrer Reise bei atemberaubender Kulisse Revue passieren. (F)
Rückflug
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen auf Koh Samui, um Ihren Rückflug via Bangkok zurück in die Heimat anzutreten.
Ankunft
in Ihrem Heimatland.
Hinweise
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
Ihre Unterkünfte
Ort Unterkunft Nächte Sterne* (Änderungen vorbehalten) Bangkok Well Hotel Bangkok 2 **** Kanchanaburi River Kwai Resotel 2 *** Hua Hin Ibis Hua Hin 1 *** Chumphon A-Te Chumphon Hotel 1 *** Khao Sok Our Jungle Camp 2 *** Koh Samui Pinnacle Samui Resort 3 ***+ *Landeskategorie
VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Thailand. Verlängerungsmöglichkeiten auf Anfrage.
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü