Südafrika: Mit Flair

SÜDAFRIKA – Erleben Sie auf Ihrer 17-tägigen Reise die Höhepunkte Südafrikas in stilvollen Unterkünften. Neben der landschaftlichen Vielfalt an der Panoramaroute und der Gardenroute entdecken Sie die artenreiche Tierwelt mit den „Big Five“ im Krüger-Nationalpark, im Addo-Elephant-Nationalpark und in einem privaten Game-Reservat. Lernen Sie außerdem die Kapweinregion und die Metropole Kapstadt kennen und lieben. Die warmherzige Gastfreundschaft wird Sie begeistern und in ihren Bann ziehen!


HÖHEPUNKTE
Safaris im Krüger-Nationalpark, im Addo-Elephant-Nationalpark & im privaten Game-Reservat
facettenreiche Metropole Kapstadt
atemberaubende Momente auf der Panoramaroute

DAS BESONDERE BEI SKR
Weinverkostung auf einem Weingut in Stellenbosch
Walsaison in Hermanus
Besuch der bekannten Cango Caves
Übernachtung in komfortablen und exklusiven Unterkünften

: ZARLUX
Ihre Reise beginnt
Über Nacht fliegen Sie nach Johannesburg.
Pretoria
Nach Ihrer Ankunft in Johannesburg erwartet Sie Ihre Reiseleitung am Flughafen und bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in Pretoria. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Hauptstadt Südafrikas mit ihrer faszinierenden Geschichte und dem Mandela-Denkmal kennen. Im September und Oktober beeindruckt die Stadt mit einem prächtigen Blütenmeer, wenn die unzähligen Jacaranda-Bäume violett blühen. 1 Nacht in Pretoria. (F/A)
Krüger-Nationalpark
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in Richtung Krüger-Nationalpark. Der weltberühmte, etwa zwei Millionen Hektar große Wildpark beherbergt eine einmalige Artenvielfalt. Neben den bekannten „Big Five“ haben Sie am Nachmittag bei einer Pirschfahrt im offenen Geländewagen in einem privaten Game-Reservat die Möglichkeit, riesige Herden von Zebras, Gnus und Antilopen zu bestaunen. Den eindrucksvollen Tag beschließen Sie am Abend auf der Terrasse Ihrer ausgesuchten Lodge. 2 Nächte im Krüger. (F/A)
Safari
Freuen Sie sich heute auf je eine Jeep-Safari am Vor- und Nachmittag und tauchen Sie ein in die beeindruckende Tierwelt Südafrikas. Mit ein wenig Glück bekommen Sie die Gelegenheit, Elefanten an einem Wasserloch aus nächster Nähe zu beobachten. Ihr Ranger wird Sie zudem unterwegs mit fesselnden Informationen über den Nationalpark versorgen. (F/M/A)
Die Panoramaroute
Die Panoramaroute an den Drakensbergen im Osten Südafrikas ist bekannt für ihre unglaublichen Aussichten. Diverse Wasserfälle, die Felsformation Bourkes Luck Potholes und der Blyde River Canyon machen Ihren Aufenthalt dort zum einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis. Von einem Aussichtspunkt genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Three Rondavels. 1 Nacht in Hazyview. (F/A)
Flug nach Gqeberha (Port Elizabeth)
Von Johannesburg aus fliegen Sie an die Südostküste nach Port Elizabeth und fahren weiter in die Nähe des beeindruckenden Addo-Elephant-Nationalparks. Vor den Toren des Parks beziehen Sie Ihre ausgewählte Lodge für die nächste Nacht. 2 Nächte am Addo. (F)
Addo-Elephant-Nationalpark
Machen Sie heute Bekanntschaft mit den Dickhäutern! Mit dem Reisebus geht es auf Safari durch das am dichtesten besiedelten Elefantenschutzgebiet Afrikas. Halten Sie Ihre Kamera für einzigartige Schnappschüsse bereit! (F)
Tsitsikamma-Nationalpark und Township Tour
Heute erwartet Sie an der Küste die atemberaubende Landschaft des Tsitsikamma-Nationalparks. Entdecken Sie den Urwald mit seinen zahlreichen Wasserläufen und gehen Sie zu Fuß über die berühmte Hängebrücke, welche sich über der Mündung des Storms Rivers befindet. Im Anschluss lernen Sie das Leben in den Townships Südafrikas bei einer geführten Tour durch ein Township bei Plettenberg Bay ein bisschen besser kennen und erhalten interessante Einblicke in die Gemeinschaft. Danach erreichen Sie Ihr Boutique-Hotel und lassen den Abend in Ihrer stilvollen Unterkunft ausklingen. 2 Nächte in Knysna. (F)
Zeit zur freien Verfügung
Heute haben Sie Zeit, um die beliebte Stadt an der Gardenroute auf eigene Faust zu erkunden. Genießen Sie die wunderbare Aussicht auf die Lagune und schlendern Sie entlang der kleinen Hafenpromenade. (F)
Cango Caves
Am Morgen fahren Sie in die Halbwüste der Kleinen Karoo nach Oudtshoorn. Nach einer Führung auf der Straußenfarm des Landgutes erkunden Sie die Tropfsteinhöhlen Cango Caves, die zurecht zu den schönsten Höhlensystemen der Welt gehören und Ihnen ein einzigartiges Erlebnis bieten. Ihr charmantes Landgut liegt in idyllischer Umgebung und lädt zum Erholen ein. 1 Nacht in Oudtshoorn. (F/A)
Stellenbosch
Stellenbosch befindet sich inmitten der Weinberge. Bei einem Stadtrundgang zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung die Höhepunkte der Universitätsstadt. Im Anschluss besuchen Sie ein Weingut und probieren köstliche Weine aus der Region. 2 Nächte in Stellenbosch. (F)
Hermanus
Heute geht es nach Hermanus. Dort können Sie einen Küstenspaziergang unternehmen und sehen mit etwas Glück Wale. Buchen eine Bootstour, um in direkter Nähe der Tiere zu sein (ca. 1.120 ZAR p.P., zahlbar vor Ort, Saison von August bis November, bitte bei Anmeldung mitbuchen). (F)
Kapstadt
Zwischen zwei Ozeanen gelegen befindet sich Kapstadt, die Perle an der Südspitze Afrikas. Erleben Sie die Hafenstadt bei einer Stadtbesichtigung und lernen Sie die berühmten Ecken wie das Kap-Malay-Viertel, die Victoria & Alfred Waterfront und den Green Market Square kennen. Mit der Seilbahn geht es anschließend auf den Tafelberg (wetterbedingt). Ihr Hotel für die kommenden Nächte liegt direkt an der Waterfront. 3 Nächte in Kapstadt. (F)
Kap der Guten Hoffnung
Über den Chapmans Peak erreichen Sie heute den südwestlichsten Punkt Afrikas. Auf Ihrem Weg zur malerischen Spitze der Kap-Halbinsel genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf das raue Meer und steile Felswände. Im Naturschutzgebiet rund um das Kap leben Robben, Antilopen und viele andere Tiere. Auf Ihrem Rückweg nach Kapstadt halten Sie noch am Boulders Beach, wo Sie eine Kolonie mit über 2.000 Pinguinen antreffen. Am Abend kehren Sie in ein lokales Restaurant mit traditioneller Unterhaltung ein. (F/A)
Freizeit
Nutzen Sie Ihren letzten Tag, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Optional können Sie eine geführte Tour durch ein Township (englischsprachig) buchen oder eine Bootstour zur Gefängnisinsel Robben Island unternehmen (beides optional, buchbar vor Ort). In Ihrer Unterkunft können Sie an der Cocktailbar am Pool Ihre Eindrücke abends Revue passieren lassen. (F)
Abreise & Ankunft
Abreise & Ankunft zuhause.
HINWEISE
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = AbendessenProgrammänderungen vorbehalten!
IHRE UNTERKÜNFTE
Ort / Unterkunft / Kategorie* / Nächte(Änderungen vorbehalten!) Pretoria / Irene Country Lodge / Lodge / 1Krügerpark /Shiduli Private Game Lodge / Lodge / 2Hazyview / Perrys Bridge Hollow / Boutique-Hotel / 1am Addo-Nationalpark /Addo Wildlife / **** / 2Knysna / The Turbine Boutique-Hotel & Spa / *****l / 2Oudtshoorn / Berluda Farmhouse / Landgut / 1Stellenbosch / Devon Valley Hotel / **** / 2Kapstadt / The Portswood Hotel / **** / 3 *Landeskategorie
WALBEOBACHTUNG (12. TAG)
Saison von August bis November.Preis: ca. 1.120 ZAR pro Person, zahlbar vor Ort; bitte bei Anmeldung mitbuchen.
VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt im Südlichen Afrika, zum Beispiel in Kapstadt oder am Krüger- Nationalpark! Verlängerungsmöglichkeiten erhalten Sie auf Anfrage.
HinflugRückflugPreis
13.01.202329.01.20234999,- €
03.02.202319.02.20234999,- €
24.02.202312.03.20234999,- €
10.03.202326.03.20234999,- €
24.03.202309.04.20234999,- €
15.09.202301.10.20234899,- €
29.09.202315.10.20234899,- €
13.10.202329.10.20234999,- €
27.10.202312.11.20234999,- €
03.11.202319.11.20234999,- €
12.01.202428.01.20244999,- €
02.02.202418.02.20244999,- €
23.02.202410.03.20244999,- €
08.03.202424.03.20244999,- €
22.03.202407.04.20244999,- €


    *Pflichtfeld

    Menü