Stockholm: Städtereise

Entdecken Sie in 5 Tagen die 1.000 Jahre alte Hauptstadt Schwedens, die „Schönheit am Wasser“, die sich über 14 Inseln an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee erstreckt. Genießen Sie den besonderen Reiz dieser Stadt in den schönen Sommermonaten, wenn die Sonne abends nie untergehen mag, und erleben Sie die einzigartige Mischung aus nordischer Tradition, kosmopolitischer Atmosphäre und schwedischer Romantik!


HÖHEPUNKTE
die beeindruckende Hauptstadt Stockholm mit der historischen Altstadt Gamla Stan, dem Stadshuset & dem königlichen Schloss
das weltberühmte Vasa-Museum
Norrmalm & Skeppsholmen – das moderne Stockholm erleben
die idyllische Schärenwelt Stockholms mit der charmanten Insel Vaxö
DAS BESONDERE BEI SKR
Verkostung des „Smörgåsbord“ – eine typisch schwedische Tradition
eine schwedische „Fika“ – Kaffeepause in einem der vielen kleinen Cafés
Skansen – das erste Freilichtmuseum der Welt
Unterbringung in einem modernen Designhotel mit guter Anbindung

: SEASWE
IHR „ELITE HOTEL ARCADIA“
Das moderne Designhotel verfügt über 90 hell eingerichtete Zimmer, die mit Dusche/WC, TV und Internet ausgestattet sind. Das elegante Gebäude aus den 50er Jahren wurde kürzlich renoviert und liegt in unmittelbarer Nähe zum legendären Olympischen Stadion von 1912. Die nächste U-Bahn-Haltestelle liegt nur einige Meter entfernt, und die Bahn bringt Sie von dort in wenigen Minuten zum Hauptbahnhof. Östermalm befindet sich ebenfalls in Laufnähe und bietet Ihnen Museen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in diesem attraktiven Stadthotel und tauchen Sie ein in das faszinierende Schweden. Verpflegung: Morgens bedienen Sie sich am internationalen Frühstücksbuffet. Am ersten Abend wird Ihnen ein schmackhaftes 2-GangMenü serviert. Im Laufe der Reise speisen Sie an einem Mittag in einem lokalen Restaurant. Außerdem genießen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung sowohl eine typische „Fika“-Kaffeepause als auch ein typisch schwedisches „Smörgåsbord“.
Individuelle Anreise nach Stockholm
Wir heißen Sie in der Hauptstadt Schwedens herzlich willkommen. Nach Ihrer Ankunft im Hotel haben Sie Gelegenheit, bei einem gemeinsamen Abendessen Ihre Mitreisenden und die Reiseleitung kennenzulernen. Zudem erhalten Sie einen Überblick über das Programm der nächsten Tage: Freuen Sie sich auf eine einmalige Mischung aus schwedischer Tradition und moderner, kosmopolitischer Atmosphäre. (A)
Das historische Stockholm
Morgens erkunden Sie die weltberühmte Altstadt Gamla Stan. Ihre Reiseleitung begleitet Sie durch die verschiedensten Epochen und führt Sie zu den herausragendsten Sehenswürdigkeiten. Es erwarten Sie u.a. der altehrwürdige Dom (Außenbesichtigung), die engste Gasse Stockholms sowie die Insel Riddarholmen mit ihrer ehrwürdigen Kirche (Außenbesichtigung) und einem tollen Ausblick auf das imposante Rathaus. Am königlichen Schloss (Außenbesichtigung) sollten Sie sich keinesfalls die traditionelle Wachablösung entgehen lassen. Am Mittag genießen Sie in einem typischen Restaurant lokale Speisen. Nachmittags besichtigen Sie das bekannte Vasa-Museum. Hier befindet sich das einst größte Kriegsschiff der Welt, das über 300 Jahre auf dem Meeresgrund lag, bevor es 1961 fast vollständig geborgen wurde. (F/M)
Stadtführung Norrmalm
Am Vormittag begeben Sie sich auf die Insel Kungsholmen und besuchen dort das Wahrzeichen Stockholms, das Stadshuset. Dieses ist nicht nur Sitz der Stadtregierung, sondern auch alljährlicher Austragungsort des Festessens anlässlich der Verleihung der Nobelpreise. Am Nachmittag erleben Sie die moderneren Ecken Stockholms. Sie erhalten einen Eindruck des Stadtteils Norrmalm mit dem zentralen Platz Sergels Torg, dem schwedischen Reichstag, der Oper und dem Nationalmuseum (Außenbesichtigung). Danach geht es in Richtung Skeppsholmen, einer der kleineren Inseln des Stockholmer Stadtbildes. Auf der Brücke zur Insel haben Sie eine tolle Aussicht auf die Altstadt, sowie auf den Strandvägen in Östermalm, eine der beliebtesten und teuersten Ecken Stockholms. Ihr Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Möchten Sie weitere kulturelle Eindrücke gewinnen? Wenn Zeit bleibt, können Sie doch eines der vielen Museen der Stadt besuchen, z.B. das ABBA-Museum, wo Sie die Geschichte einer der wohl berühmtesten Popgruppen der Welt eindrucksvoll erleben können. (F)
Skansen und Stockholmer Schärenparadies
Sie beginnen den Tag auf dem Boot und fahren hinaus in die verträumte Schärenwelt Stockholms (ca. 1,5 Std. Überfahrt). Auf der Insel Vaxö spazieren Sie durch das hübsche Örtchen Vaxholm mit den kleinen Gassen, der gewaltigen Festung und den vielen einladenden Cafés und Restaurants. Anschließend fahren Sie gemütlich auf dem Wasserweg zurück nach Stockholm, um auf die Insel Djurgården zu gelangen. Sie besuchen Skansen, das erste Freilichtmuseum der Welt, auch „Schweden in klein“ genannt. Hier gewinnen Sie interessante Einblicke in das traditionelle, naturverbundene Leben in Skandinavien. Zwischendurch erwartet Sie eine reichgedeckte Tafel mit dem typisch schwedischen „Smörgåsbord“. Das Lieblingsgetränk der Schweden, der Kaffee, ist natürlich inklusive. Am Abend verabschieden Sie sich von Ihren Mitreisenden und Ihrer Reiseleitung und verbringen die letzte Nacht in der schwedischen Hauptstadt. (F/M)
Skansen und Stockholmer Schärenparadies
Sie beginnen den Tag auf dem Boot und fahren hinaus in die verträumte Schärenwelt Stockholms. Auf der Insel Vaxö spazieren Sie durch das hübsche Örtchen Vaxholm mit den kleinen Gassen, der gewaltigen Festung und den vielen einladenden Cafés und Restaurants. In einem dieser Restaurants erwartet Sie eine reichgedeckte Tafel mit dem typisch schwedischen „Smörgåsbord“ – mit Hering, Lachs und kaltem Fleisch. Das Lieblingsgetränk der Schweden, der Kaffee, ist natürlich inklusive. Ihr weiterer Weg führt Sie am Nachmittag auf die Insel Djurgården. Sie besuchen Skansen, das erste Freilichtmuseum der Welt, auch „Schweden in klein“ genannt. Hier gewinnen Sie interessante Einblicke in das traditionelle, naturverbundene Leben in Skandinavien. Anschließend fahren Sie gemütlich auf dem Wasserweg zurück nach Stockholm. Am Abendverabschieden Sie sich von Ihren Mitreisenden und Ihrer Reiseleitung und verbringen die letzte Nacht in der schwedischen Hauptstadt. (F/M)
Hej då Stockholm!
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie individuell die Heimreise an. Je nach Flugzeit oder bei gebuchter Verlängerung haben Sie die Gelegenheit, das schöne Stockholm weiter auf eigene Faust zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Besichtigung des königlichen Schlosses oder mit einer Bootstour zum Schloss Drottningholm (UNESCO Weltkulturerbe)? Alternativ bietet sich die Einkaufstraße Drottninggatan hervorragend zum Bummeln ein, um noch letzte Souvenirs mit nach Hause zu nehmen. Wer sich bei seiner Verlängerung lieber den kulinarischen Vorzügen Schwedens hingeben möchte, kann am Wochenende in der blauen Straßenbahn „Djurgårdslinjen“ eine typisch schwedische „Fikapaus“ erleben, bei der unterwegs Kaffee und Kuchen gereicht wird. Lassen Sie sich vorab auch von Ihrer Reiseleitung inspirieren, um Ihre freie Zeit in Schwedens Hauptstadt bestmöglich zu gestalten. (F)
Hinweise
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten
Verlängerungsmöglichkeit
Sie möchten mehr von Stockholm sehen? Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um einen oder mehrere Tage und behalten Sie für diese Zeit sowohl ihr Hotelzimmer als auch ihr Ticket für den Stockholmer Nahverkehr. Elite Hotel Arcadia**** / StockholmLeistungen: 1 Nacht inkl. Frühstück & Ticket fürden Stockholmer NahverkehrPreis pro Person im Doppelzimmer: ab 80 €Preis pro Person im Einzelzimmer: ab 145 €
Anreise
Gerne buchen wir Ihren Flug (Economy) von Frankfurt (FRA) nach Stockholm-Arlanda (ARN) und zurück ab ca. 200 € (inkl. Steuern & Gebühren). Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (nur in Verbindung mit SKR-Flug-Angebot): 73 € (2. Kl.), bitte bei Anmeldung mitbuchen. Vom Flughafen zum Hotel empfehlen wir den Zug „ArlandaExpress“ ab ca. 30 € p.P./Strecke oder den Bus „Flygbussarna“ ab ca. 13 € p.P./Strecke bis zum Hauptbahnhof. Von hier aus erreichen Sie bequem per ÖPNV Ihr Hotel (ca. 5 € p.P./Strecke). Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung. Alternativ organisieren wir gerne einen exklusiven SKR-Privattransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück ab 72 €/Strecke.
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü