Sri Lanka: Mit Flair

SRI LANKA MIT FLAIR – Auf dieser Reise erleben Sie die Höhepunkte Sri Lankas und genießen dabei den ganz besonderen Charme Ihrer ausgewählten Unterkünfte im gehobenen Stil. Ihre Reise startet in Colombo, führt Sie vorbei an alten Königsstädten sowie der weltberühmten Sigiriya-Festung bis hin zur kolonialen Perle Galle. Sie gehen auf Safari im Yala-Nationalpark und entspannen am Ende Ihrer Reise in einem Strandhotel am indischen Ozean. Lassen Sie sich von den Kontrasten dieses Landes verzaubern!


HÖHEPUNKTE
pulsierende Hauptstadt Colombo
6 x UNESCO Weltkulturerbe, u.a. die SigiriyaFelsenfestung, Polonnaruwa & die DambullaHöhlen
Besuch des Zahntempels in Kandy
Jeepsafari im Yala-Nationalpark
Stranderholung zum Ende der Reise

DAS BESONDERE BEI SKR
stilvolle Unterkünfte im gehobenen Segment
traditionelle Tänze in Kandy
Panoramazugfahrt im Hochland von Sri Lanka
Kataragama: pünktlich zur Abendzeremonie im Tempelkomplex

: LKRLUX
Flug nach Sri Lanka
Über Nacht fliegen Sie von Deutschland nach Colombo.
Ayubowan!
Sie erreichen Sri Lanka und am Flughafen wartet bereits Ihre Reiseleitung auf Sie. Zunächst fahren Sie gemeinsam zu Ihrem luxuriösen Hotel am Ufer des Beira Lake in Colombo. Am Nachmittag steht eine Stadtrundfahrt auf Ihrem Programm. Die Hauptstadt Sri Lankas lockt mit kolonialer und moderner Architektur. Nachdem Sie erste Eindrücke gesammelt haben, fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel, wo Sie ein erstes gemeinsames Abendessen genießen und Ihre Mitreisenden besser kennen lernen können. 1 Nacht in Colombo. (A)
Höhlentempel Dambulla
Heute besuchen Sie zunächst die faszinierenden Dambulla-Höhlen. Diese UNESCO Weltkulturerbestätte befindet sich in einem 200 Meter großen Felsen, welcher mit unzähligen Buddha-Statuen geschmückt ist. Sie tauchen ein in die Lehren Buddhas und bestaunen die zahlreichen Kunstwerke. Nach dieser faszinierenden Sehenswürdigkeit erwartet Sie in Ihrem Hotel in Sigiriya ein traumhafter Ausblick: Vom Hotelgarten aus erblicken Sie in der Ferne bereits den imposanten Löwenfelsen. 3 Nächte in Sigiriya. (F/A)
Felsenfestung Sigiriya und Polonnaruwa
Einer der Höhepunkte einer jeden Sri Lanka-Reise ist sicherlich der Besuch der beeindruckenden Felsenfestung in Sigiriya. Die Ruine eines Forts aus dem 5. Jh. steht auf einem gigantischen Felsen, von welchem aus Sie die ganze Umgebung im Blick haben. Der Fels ragt aus der Ebene der trockeneren Zone Sri Lankas hervor und ist ein wahrer Hingucker. Nach dieser spektakulären Erkundung fahren Sie weiter nach Polonnaruwa (UNESCO Weltkulturerbe). Hier sehen Sie die Ruinen der Stadt, die vom 11.-13. Jh. Hauptstadt Sri Lankas war. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie die Ausgrabungsstätte mit ihren großartigen Buddha-Statuen und Stupas. (F/A)
Anuradhapura
Die Stadt Anuradhapura war über 1.000 Jahre lang die Hauptsstadt der singalesischen Könige. Dort, wo Tempel und andere historische Stätten die Anlage prägen, tauchen Sie ein in längst vergangene Zeiten. Wie zahlreiche Gläubige können Sie zum heiligen Bodhi-Baum pilgern, welcher als Ableger jener Pappel-Feige gilt, unter der Siddhartha Gautama zu Buddha wurde. Im Anschluss fahren Sie zurück nach Sigiriya, wo Sie noch eine letzte Nacht verbringen. (F/A)
Kandy
Sie verlassen Sigiriya am Morgen und fahren in Richtung Kandy. Auf dem Weg dorthin besteht die Möglichkeit, einen Gewürzgarten in Matale zu besuchen (optional, buchbar vor Ort). Nachdem Sie in Ihrem Hotel eingecheckt haben, besuchen Sie eine traditionelle Tanzveranstaltung in Kandy. Lassen Sie sich von der eindrucksvollen Komposition aus farbenfrohen Kostümen und animalischen Klängen und Bewegungen in ihren Bann ziehen! 2 Nächte in Kandy. (F/A)
Kandy
Die drittgrößte Stadt Sri Lankas begrüßt Sie mit kolonialen Bauten und urbanem Stil in einer schönen landschaftlichen Umgebung. Sie schlendern durch die Straßen und entlang des Kandy-Sees. Auf dem lokalen Markt erleben Sie das authentische Leben der Einheimischen. Am Nachmittag besuchen Sie den berühmten Zahntempel, welcher seinen Namen durch die Reliquie eines Buddha-Zahns erhielt. Nehmen Sie die spirituelle Atmosphäre dieser Anlage wahr. (F/A)
Panoramazugfahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Zug von Kandy nach Nanoya. Sie rauschen vorbei an grünen Landschaften und genießen die Umgebung. Nicht weit entfernt von der Bahnstation liegt Nuwara Eliya. Die Stadt ist für ihre Teeproduktion und die schöne Architektur im englischen Stil bekannt. Nach einem Stadtrundgang besichtigen Sie eine Teefabrik und bekommen spannende Einblicke in die Welt des berühmten Ceylontees. Danach fahren Sie weiter nach Haputale. 1 Nacht dort. (F/A)
Wanderung am „Little Adams Peak“
Auf Ihrem Weg nach Yala machen Sie Halt am „Little Adams Peak“, um inmitten der herrlichen Landschaft eine Wanderung zu unternehmen (Gehzeit ca. 1,5 Std., mittel). Nach dem Aufstieg werden Sie mit einem atemberaubenden Blick auf die grüne Landschaft Sri Lankas belohnt. Anschließend fahren Sie weiter Sie nach Tissamaharama, wo Sie Ihr Hotel für die Nacht beziehen. Am Abend machen Sie sich erneut auf den Weg, um nach Kataragama zu fahren. Sie erreichen passend zu den abendlichen Zeremonien die wichtige religiöse Kultstätte für Buddhisten, Hindus und Muslime. 1 Nacht in Ihrem Hotel in Yala. (F/A)
Der Yala-Nationalpark
Der Yala-Nationalpark ist das bedeutendste Reservat Sri Lankas und hat eine Fläche von über 1.200 Quadratkilometern. Bei einer Jeepsafari entdecken Sie hier mit etwas Glück Elefanten, Schakale und Krokodile. Selbst der seltene Leopard streift durch den Nationalpark und kann dort gesichtet werden. Beeindruckend ist zudem die Fülle an verschiedenen Vogelarten. Sie fahren im Anschluss weiter nach Galle und passieren unterwegs die bekannten Stelzenfischer in Weligama. 1 Nacht in Galle. (F/A)
Kolonialstadt Galle
Heute wartet eine der schönsten Städte der Insel auf Sie: Galle besticht durch ihre schöne Lage am Meer und die gut erhaltene Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe), die von den Mauern des ehemaligen Fort Galle umgeben ist. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter zu Ihrem Strandhotel, wo Sie die kommenden zwei Nächte verbringen werden. (F/A)
Entspannung am Meer
Den heutigen Tag verbringen Sie in Ihrem Strandhotel. Die traumhafte Hotelanlage bietet die idealen Voraussetzungen für entspannte Stunden. Erholen Sie sich am wunderschönen Strand oder im Pool Ihres Hotels und lassen Sie die eindrucksvollen Momente Ihrer Reise beim gemeinsamen Abschiedsessen am Abend Revue passieren. (F/A)
Rückflug
Zu gegebener Zeit werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafengebracht. Sie fliegen über Nacht zurück nach Deutschland. Ankunft am Folgetag. (F)
Hinweise
F = Frühstück, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
Ihre Unterkünfte
(Änderungen vorbehalten)Ort Unterkunft Nächte Sterne* Colombo Cinnamon Lakeside ***** Sigiriya Aliya Resort & Spa ***** Kandy Tourmnaline **** Haputale Melheim Resort *** Yala Cinnamon Wild **** Galle Le Grand Galle ***** Wadduwa The Blue Water ****(*) *Landeskategorie
Verlängerungsmöglichkeit
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Sri Lanka um ein paar weitere Tage, z.B. in Ihrem Rundreisehotel The Blue Water****(*) in Wadduwa!
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü