Salzburg: Malen mit Reno

Mit seinen schmucken Kirchen, kleinen Gässchen und gemütlichen Plätzen ist Salzburg eine Augenweide. Die Geburtsstadt Mozarts lädt dazu ein, ihre von Kunst und Musik beseelte Geschichte zu entdecken. Ein Streifzug durch die von der UNESCO ausgezeichnete Altstadt und entlang der wildwasserführenden Salzach ist inspirierend. Mit einem beeindruckende Alpenpanorama im Hintergrund schafft Salzburg eine wunderbare Kulisse, um selbst kreativ zu werden.


HÖHEPUNKTE
Malen in der beschwingten & heiteren Atmosphäre der einmaligen Barockstadt
Wohnen in einer grünen Stadtoase in zeitgenössischer Architektur
DAS BESONDERE BEI SKR
Kreatives Malen mit Ihrem Kursleiter Reno
Besuch bei einem Bildhauer in seinem Atelier im Steinbruch

: ATASAR
Ihr 4-Sterne Hotel St. Virgil
Mit seiner herrlichen Lage und der zeitgenössischen, modernen Architektur ist das Bildungszentrum St. Virgil der ideale Ort, Salzburg und Umgebung zu erleben. Ganz entspannt wohnen Sie inmitten eines weitläufigen Parks am Rande des Stadtzentrums, mit Aussicht auf die herrliche Kulisse der Salzburger Hausberge. Wanderwege laden ab Haus zum Spazieren ein, die hauseigene, künstlerisch gestaltete Kapelle bietet Ruhe und Rückzugsmöglichkeit. Lassen Sie sich vom Charme und der Heiterkeit der Stadt anstecken, genießen Sie Ihr Kursprogramm oder die gemeinsamen Entdeckungstouren in Salzburg und Umgebung. Am morgen genießen Sie das reichhaltige, zertifizierte Salzburger Biofrühstücksbuffet mit regionalen Bioprodukten in einem lichtdurchfluteten Raum. Die Hauptmahlzeiten – wechselweise Menü oder Buffet – nehmen Sie im Restaurant von St. Virgil ein, welches sich auf Österreichische Spezialitäten und die leichte Küche spezialisiert hat. Wie beim Frühstück auch, bezieht das Restaurant die Zutaten von regionalen Bauern, die einen respektvollen Umgang mit der Natur garantieren. Wer vegetarisch essen möchte kann hier eines der täglich angebotenen fleischlosen Gerichte wählen, und auch auf gesonderte Diätwünsche kann die Küche des St. Virgil eingehen. Im Parkcafé können Sie auch außerhalb der festen Essenszeiten eine Kleinigkeit zu sich nehmen, sowie österreichische Kaffeespezialitäten und Weine genießen. Wer nach dem Essen etwas Ruhe braucht, dem bietet sich die hauseigene Bibliothek mit ihrer Sammlung zahlreicher Tageszeitungen als Rückzugsort an.
Malen mit Reno
Viele, die Salzburg mit all den schönen Türmen und Kirchen lieben, die sich von ihrem Charme verzaubern lassen, kommen wieder, so dass es auch heute wieder ein Wiedersehensfest der besonderen Art geben wird. Und auch diejenigen, die neu dazukommen, werden schnell von den begeisterten Malern aufgenommen, egal, ob man schon Übung hat oder in der Malerei am Anfang steht. Wie immer treffen Sie sich am ersten Abend zu einem kleinen Umtrunk und besprechen das Programm der kommenden Tage. Gemalt wird immer vormittags und an manchen Tagen nachmittags oder abends. Je nach Interesse der Gruppe und des Kursleiters kann auch ein Museumsbesuch oder ein freier Tag zur Erkundung der Stadt mit eingeplant werden. Falls es die Zeit und das Wetter zulässt, begeben Sie sich an einem Nachmittag zum Atelier des Bildhauers Meierhöfer, der ein Genie in seinem Genre ist und Ihnen seinen Arbeitsplatz im Steinbruch zeigt. Neben der Malerei im wunderbaren Atelier bleibt Ihnen also noch genügend Zeit zu bummeln, Galerien zu besuchen, den guten Kaffee im Café Tomaselli zu genießen, oder einen Abend mal in einem Beisserl zu verbringen. Mit dem Frühstück am letzten Tag geht dann Ihr Kurs zu Ende und Sie brechen auf mit vielem Neuerlernten und tollen Erfahrungen. ca. 20 Std. Leitung: Reiner (Reno) Grunwald
Anreise
Der Zielbahnhof ist Salzburg Hbf. Von dort gelangt man am bequemsten mit dem Taxi zum Hotel (Preis p. Strecke ca. € 10,-). Per PKW aus Richtung München kommend ist Salzburg per Pkw gut über die österreichische A10 Richtung Villach (Abfahrt Salzburg Süd) zu erreichen, kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Detaillierte Anreiseinformationen erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü