Peloponnes: Wandern & Kultur

PELOPONNES ist ein Höhepunkt für alle Kulturreisenden in Griechenland. Die Halbinsel ist geprägt von rauen, unbewohnten Gebirgen bis hin zu fruchtbaren, dicht besiedelten Tallandschaften sowie zerklüfteten Felsküsten und schönen Stränden. Griechen, Römer, Byzantiner, Venezianer und Osmanen haben ihre Spuren in der Region hinterlassen. Erobern Sie einzigartige antike und mittelalterliche Städte sowie verträumte Bergdörfer auf dieser 15-tägigen Reise!


HÖHEPUNKTE
3 x UNESCO Weltkulturerbe: antike Stätten Mykene & Epidaurus sowie imposante Hauptstadt Athen
beeindruckende historische Stadt Nafplio
DAS BESONDERE BEI SKR
kleines, familiäres Hotel nahe Orangenhainen am Meer, mit schmackhafter griechischer Küche
Ihr engagierter Reiseleiter, der die griechische Geschichte lebendig werden lässt
Programm, das nach Ihren individuellen Wünschen durch weitere Wanderungen ergänzt werden kann

: GRAPEL
IHR KLEINES HOTEL „ELENI“
liegt drei Kilometer außerhalb von Palea Epidaurus mit Blick auf den Saronischen Golf. In einer gepflegten Gartenanlage befinden sich 18 Studios. Die ca. 35 m großen Zimmer verfügen über zwei Betten, Dusche/WC, eine Küchenecke mit Herd und Kühlschrank, eine Klimaanlage sowie Balkon oder Terrasse, z.T. mit Meerblick. Diese typische SKR-Unterkunft wird von einer griechischen Familie in sehr persönlichem Stil geführt. Ein kleiner Fußweg von nur ca. 300 Metern führt durch den hoteleigenen Orangenhain zu Ihrem kilometerlangen Kieselstrand. Im Hain lädt ein gemütlicher Schattenplatz zum Verweilen ein. Verpflegung: Im Preis enthalten ist Halbpension. Mutter Heleni bereitet das reichhaltige Frühstücksbuffet und ihre typischen Spezialitäten zum Abendessen zu. Der hauseigene Orangenhain liefert Ihnen frisch gepressten Saft. An einem Nachmittag werden Sie unter der Leitung von Kostas, einem der Hotelbesitzer, in die Welt der griechischen Küche eingeführt und zaubern eine typisch griechische Spezialität, die Sie beim Abendessen gemeinsam genießen.
Anreise
Sie fliegen mit Lufthansa nach Athen. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel begleitet. Am Abend genießen Sie ein erstes gemeinsames Abendessen in Ihrer Unterkunft, bei dem Sie Ihre Reiseleitung und Mitreisenden kennenlernen. (A)
Palea Epidaurus
Ihre Reiseleitung lädt zu einem kleinen Spaziergang durch Ihren Urlaubsort ein. Sie schlendern durch den hoteleigenen Orangenhain zum schönen Strand von Palea Epidaurus und unternehmen einen ersten Stadtrundgang. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Lassen Sie die Atmosphäre des idyllischen Hafenstädtchens noch ein wenig auf sich wirken, bevor Sie zum Hotel zurückkehren. (F/A)
Altovouni
Genießen Sie eine halbtägige Wanderung auf dem antiken Pilgerpfad zur Andreaskapelle. Ihr Reiseleiter führt Sie gerne in die Besonderheiten des griechisch-orthodoxen Glaubens ein. In einem typischen Lokal können Sie sich mit einer heißen Tasse Kaffee stärken (nicht inkl.) und den wunderbaren Blick auf die umgebende Landschaft auskosten. (F/A)
Mykene
Sie besichtigen die faszinierende Burg des Agamemnon in Mykene (UNESCO Weltkulturerbe), eine der wichtigsten archäologischen Stätten Griechenlands. Der berühmte Archäologe Heinrich Schliemann kam hier den achäischen Helden auf die Spur und entdeckte u.a. das imposante Löwentor und die königlichen Gräber. (F/A)
Freizeit
Steht Ihnen der Sinn nach einer Aktivität? Dann nehmen Sie doch an einer Wanderung auf die Insel Poros teil, die von Ihrer Reiseleitung angeboten wird. Entdecken Sie den malerischen Ort Poros und das nahe gelegene Kloster Zoodochos Pigis (optional, buchbar vor Ort). (F/A)
Nafplio
Die ehemalige Hauptstadt Griechenlands liegt am Fuße eines wuchtigen Felsvorsprungs am Argolischen Golf. Genießen Sie das reizvolle, malerische Küstenstädtchen, das durch seine griechische, venezianische und osmanische Geschichte besticht. Erleben Sie den außerordentlichen Charme des Ortes, während Sie durch die schmalen Gassen der Altstadt und entlang der Hafenpromenande schlendern. (F/A)
Individuelle Entdeckungen
Heute haben Sie Gelegenheit, einen entspannten Tag am Meer zu verbringen. Alternativ können Sie Ihren Reiseleiter bei einer Wanderung in das beschauliche Bergdorf Koliaki begleiten. Im Anschluss erhalten Sie bei einem Besuch des Klosters Kalami interessante Einblicke in die Ikonenmalerei (optional, buchbar vor Ort). (F/A)
Muße
Den heutigen Tag können Sie nach Lust und Laune verbringen. Wie wäre es mit einem Ausflug in die Geschichte Griechenlands? Am Stadtrand von Palea Epidaurus können Sie im kleinen antiken Theater in vergangene Zeiten eintauchen. Gerne versorgt Sie Ihr Reiseleiter mit weiteren Tipps zu individuellen Ausflügen. (F/A)
Zeit für eigene Erkundungen
Lassen Sie in der Bucht von Epidaurus die Seele baumeln oder schließen Sie sich einem optionalen Ausflug Ihrer Reiseleitung an. Sie entdecken die imposante Bergfestung von Akrokorinth und besuchen unten im Tal die antike Ausgrabungsstätte, bevor Sie noch einen Abstecher zum Kanal von Korinth unternehmen (optional, buchbar vor Ort). (F/A)
Peloponnes individuell
Der Tag gehört ganz Ihnen. Entspannen Sie auf dem Balkon oder der Terrasse Ihres Hotels oder nutzen Sie die freie Zeit für eine Wanderung. Lernen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung die malerische Landschaft an der Nordseite des Berges Didimo kennen (optional, buchbar vor Ort). (F/A)
Athen
Sie besuchen die pulsierende Hauptstadt Griechenlands mit der imposanten Akropolis (UNESCO Weltkulturerbe) und dem berühmten Archäologischen Nationalmuseum. Lassen Sie sich von der Mischung aus orientalischem Treiben und modernem Großstadt-Flair beeindrucken. Die immense historische Bedeutung der Stadt ist hier allgegenwärtig. (F/A)
Theater von Epidaurus
Im Asklepios-Heiligtum erwartet Sie das antike Theater mit seiner einzigartigen Akustik (UNESCO Weltkulturerbe). Es ist das besterhaltene Theater Griechenlands und begeistert noch heute als Aufführungsort von antiken Theaterstücken. (F/A)
Tag zur freien Verfügung
Gestalten Sie den Tag nach eigenem Gusto. Alternativ können Sie in Begleitung Ihrer Reiseleitung die autofreie Insel Hydra erwandern. Das schöne Hafenörtchen mit seinen alten Kapitänshäusern wird Sie beeindrucken (optional, buchbar vor Ort). (F/A)
Auszeit
Nutzen Sie Ihren vorletzten Tag für einen entspannten Spaziergang durch Ihren idyllischen Urlaubsort oder ein ausgiebiges Bad im Meer. Am Abend lassen Sie Ihre 15-tägige Reise bei einem Abendessen in Ihrer charmanten Unterkunft mit Ihrem Reiseleiter und Ihren Mitreisenden gemeinsam ausklingen. (F/A)
Auf Wiedersehen in Griechenland!
Heute ist es Zeit, Abschied zu nehmen. Sie werden zum Flughafen in Athen gebracht und fliegen mit Lufthansa zurück nach Frankfurt/M. (F)
+ Zusatzangebote
Vor Ort können Sie gegen Aufpreis bei Ihrem Reiseleiter einen Ausflug u.a. nach Korinth und Akrokorinth buchen. Zudem bietet Ihr Reiseleiter das Paket „Wandern in der Argolis“ (außer an den Terminen 28.06.2020 und 12.07.2020) an. Auf zwei Ganz- und zwei Halbtagswanderungen lernen Sie die Landschaften und Orte der Region kennen. Die Gehzeiten betragen bis zu 4 Stunden. Erforderlich sind eine normale Grundkondition und Wanderschuhe. Die Wanderungen des Pakets können auf Anfrage auch einzeln gebucht werden. Preise und Mindestteilnehmerzahl erfragen Sie bitte vor Ort bei Ihrer Reiseleitung.
BESONDERER TIPP: SOMMER AUF DER PELOPONNES
An den Terminen 28.06.2020 und 12.07.2020 bieten wir Ihnen ein speziell auf die warmen Temperaturen abgestimmtes Programm. Statt der Halbtagswanderung am Altovouni unternehmen Sie am 3. Tag eine traumhafte Bootstour am Golf von Epidaurus. Die Fahrt führt vorbei an verschiedenen Buchten, die zu einem Sprung ins kühle Nass einladen, und beinhaltet zudem ein gemeinsames Grillen (inkl.). Sie haben Lust auf noch mehr Kultur? Erleben Sie bei antiken Dramen die einmalige Akustik im Theater von Epidaurus und fühlen Sie sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzt (nicht inkl.). Karten können Sie vor Ort bestellen.
Hinweise
F = Frühstück, A = AbendessenProgrammänderungen vorbehalten!
Terminhinweise
Bitte beachten Sie die gesonderten Terminhinweise: 11.04.2020griechisch-orthodoxes Osterfest 28.06.2020 Sommer auf der Peloponnes12.07.2020 Sommer auf der Peloponnes12.07.2020 Flug (Economy) Mit Lufthansa ab/bis Frankfurt/M.24.04.2020 griechisch-orthodoxes Osterfest
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü