Oberbayern: Wandern & Kultur

Seen und Berge prägen die Region am Rande des Murnauer Moos. Eingebettet in eine traumhafte Landschaft mit herrlichem Blick auf Zugspitze, Ettaler Mandl und Wettersteingebirge bietet das typisch oberbayerische Dorf Ohlstadt einen idealen Ausgangsort für eine Halbtags- und vier Ganztagstouren. Erfahren Sie neben dem „Naturparadies am Rande der Alpen im blauen Land“ mehr über die Geschichte des „Blauen Reiter“ und entdecken Sie bei Wanderungen die wundervolle Natur.


URLAUBSIDEEN MIT SKR
Naturschutzgebiet Murnauer Moos
auf den Spuren des „Blauen Reiter“
Haupt- & Landesgestüt Schwaiganger
einheimische Natur- & Wanderführung
DAS BESONDERE VOR ORT
Hotel mit alpenländischem Charakter
Ohlstadt zwischen Seen & Alpen
Oberbayern mit seiner vielfältigen Landschaft

: DEAOHW
IHR „HOTEL ALPENBLICK“
liegt zentral in Ohlstadt und besticht mit seinem bayerischen Charme. Das Haus verfügt über einen 25 Hektar großen Park. Sie wohnen in gemütlich eingerichteten Zimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon und kleinem Balkon oder Terrasse. WLAN ist im Hotel kostenfrei. Im Wellnessbereich können Sie sich nach den Wanderungen entspannen. Verpflegung: Im Reisepreis ist das tägliche Frühstücksbuffet sowie Abendbuffet inkludiert.
Herzlich willkommen in Ohlstadt
Nach individueller Anreise lernen Sie Ihre Wanderführung und Ihre Mitreisenden kennen. (A)
Ohlstadt
Heute entdecken Sie die Region rund um Ihren Urlaubsort. Genießen Sie neben traumhaften Ausblicken auf die Landschaft und die kleinen Dörfer auch die kulturellen Highlights. (ganztags, ca. 12 km, +/- 100 Höhenmeter) (F/A)
Murnauer Moos
Wandern Sie durch die tiefe Schlucht der Asamklamm nach Eschenlohe und entdecken Sie den Aus- und Überblick auf das Murnauer Moos, welches zu Ihren Füßen liegt. (ganztags, ca. 12 km, +/- 150 Hm) (F/A)
Garmisch-Partenkirchen
Schauen Sie hinter die Kulissen des Wintersportzentrums. Entdecken Sie z.B. die Olympia-Skisprungschanze und erfahren Sie mehr über die Geschichte des Ortes. (ganztags, ca. 11 km, +/- 20 Hm) (F/A)
Haupt- und Landesgestüt Schwaiganger
Vom Hotel führt Ihre Tour nach Schwaiganger mit anschließendem Rundgang über das größte bayerische Pferdezentrum, in dem seit mehr als 1.000 Jahren Pferde gehalten und gezüchtet werden. (halbtags, ca. 7-8 km, +/- 50 Hm) (F/A)
Auf den Spuren des "Blauen Reiter"
Vom Murnauer Moos wandern Sie vorbei am Ähndl, der ältesten Kirche Oberbayerns, zum traumhaften Staffelsee und weiter nach Murnau. Nach einem Marktrundgang geht es zum Gabriele-Münter-Haus und über die Kottmüller Allee zurück zum Ähndl. (ganztags, ca. 12 km, +/- 100 Hm) (F/A)
Tag zur freien Verfügung
Ihre Wanderführung hilft gerne bei der Freizeitgestaltung. (F/A)
Auf Wiedersehen!
Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)
Allgemeine Hinweise
F = Frühstück, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
HINWEISE ZU DEN WANDERUNGEN
Sie benötigen eine gesunde Grundkondition und passendes Schuhwerk.
Anreise
Wir empfehlen die Anreise per Bahn zum Zielbahnhof Ohlstadt. Das Hotel bietet einen kostenlosen Transfer vom/zum Bahnhof. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Einzelheiten & Preise auf Anfrage. Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Hotel. Nähere Hinweise mit der Buchungsbestätigung.
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü