Oberbayern: Wandern & Kultur

OBERBAYERN – Seen und Berge prägen die Region am Rande des Murnauer Moos. Eingebettet in eine traumhafte Landschaft mit herrlichem Blick auf Zugspitze, Ettaler Mandl und Wettersteingebirge bietet das typisch oberbayerische Dorf Ohlstadt einen idealen Ausgangsort für eine Halbtags- und vier Ganztagstouren. Erfahren Sie neben dem „Naturparadies am Rande der Alpen im blauen Land“ mehr über die Geschichte des „Blauen Reiter“ und entdecken Sie bei Wanderungen die wundervolle Natur.


HÖHEPUNKTE
Naturschutzgebiet Murnauer Moos
auf den Spuren des „Blauen Reiter“
Skistadion Garmisch-Partenkirchen mit der Olympia-Skisprungschanze
einheimische Natur- & Wanderführung

DAS BESONDERE VOR ORT
Hotel mit alpenländischem Charakter
Ohlstadt zwischen Seen & Alpen
Oberbayern mit seiner vielfältigen Landschaft

: DEAOHW
IHR „HOTEL ALPENBLICK“
liegt zentral in Ohlstadt und besticht mit bayerischem Charme. Das Haus verfügt über einen 25Hektar großen Park. Sie wohnen in gemütlichenZimmern mit Dusche/WC, TV, Telefon und kleinem Balkon oder Terrasse. Im Wellnessbereichkönnen Sie nach den Wanderungen entspannen. Verpflegung: Im Reisepreis ist das tägliche Frühstücksbuffet sowie Abendbuffet inkludiert.
Individuelle Anreise
Anschließend lernenSie Ihre Gruppe beim Abendessen kennen. (A)
Ohlstadt
Sie entdecken die Region rund um Ihren Urlaubsort. Genießen Sie traumhafte Ausblicke auf die Landschaft und die kleinen Dörfer (leicht, ca. 12 km, Gehzeit: ca. 4-5 Std., +/-100 Höhenmeter) (ganztags). (F/A)
Murnauer Moos
Wandern Sie durch die tiefe Schlucht der Asamklamm nach Eschenlohe und genießen Sie den Ausblick auf das Murnauer Moos, welches zu Ihren Füßen liegt (leicht, ca. 12 km, ca. 4-5 Std., +/-210 Hm) (ganztags). (F/A)
Auf Spuren des „Blauen Reiter“
Siewandern vorbei am Ähndl zum Staffelsee undnach Murnau. Über die Kottmüller Allee und amGabriele-Münter-Haus vorbei, geht es zum Obermarkt mit seinen schönen Fassaden und Geschäften. (halbtags, ca. 7 km, +/- 111 Hm) (F/A)
Garmisch-Partenkirchen
Schauen Sie hinter die Kulissen des Wintersportzentrums. Entdecken Sie z.B. die Olympia-Skisprungschanze und erfahren Sie mehr über den Ort (leicht, ca. 11 km, ca. 4-5 Std., +/-20 Hm) (ganztags). (F/A)
Freilichtmuseum Glentleiten und Schwaiganger
Vom Hotel führt Ihre Tour durch den Wald hin zum Freilichtmuseum Glentleiten mit herrlichen Blick ins Kocheler Moor. Je nach Belieben führt Ihr Rückweg am Haupt- und Landgestüt Schwaiganger vorbei (moderat, bis Freilichtmuseum ca. 7 km, gesamte Strecke ca. 13-14 km, ca. 4-6 Std., +/-290 Hm.) (ganztags). (F/A)
Tag zur freien Verfügung
Ihre Wanderführung hilft gerne bei der Freizeitgestaltung. (F/A)
Auf Wiedersehen!
Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)
Allgemeine Hinweise
F = Frühstück, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
HINWEISE ZU DEN WANDERUNGEN
Sie benötigen eine gesunde Grundkondition und passendes Schuhwerk.
Terminspezifische Hinweise
An folgenden Terminen erleben Sie: 22.12.–29.12.22 inkl. Weihnachts-Gala-Dinner29.12.22 – 05.01.23inkl. Silvester-Gala-Dinner
ANREISE
Wir empfehlen die Anreise per Bahn zum Zielbahnhof Ohlstadt. Das Hotel bietet einen kostenlosen Transfer vom/zum Bahnhof an (eigenständige Anmeldung erforderlich). Bahnfahrkarte über SKR möglich. Kostenlose Parkplätze befinden sich am Hotel. Nähere Hinweise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.
HinflugRückflugPreis
27.05.202303.06.20231049,- €
28.07.202304.08.20231049,- €
19.08.202326.08.20231049,- €
15.12.202322.12.20231049,- €


    *Pflichtfeld

    Menü