Mallorca: Wandern und Genuss im Norden

Kahle Felsen, wilde Berglandschaften, idyllische Buchten, lange Sandstrände und duftende Pinienwälder prägen den Norden der Insel. Sie lernen auf abwechslungsreichen Wanderungen die einzigartige Bergwelt und andere Naturschönheiten kennen. Machen Sie einen Rundgang durch das alte Städtchen Alcúdia und genießen Sie erlesene Spezialitäten der Inselküche. Die 8-tägige Reise bietet Ihnen die ideale Gelegenheit, die Natur und die Vielfalt der Insel intensiv kennen zu lernen.


HÖHEPUNKTE:
romantische Stadt Alcúdia mit ihrer wuchtigen Stadtmauer
Wandern im Tramuntana-Gebirge (UNESCO Weltnaturerbe) um das bekannten Kloster Lluc
13 km langer Sandstrand in Puerto de Alcúdia
bergige Halbinsel Victòria mit herrlichen Aussichten auf die Buchten von Alcúdia & Pollensa
DAS BESONDERE BEI SKR:
erfahrene Reiseleiterin, die Ihnen auf persönliche Weise den Norden Mallorcas zeigt
erlebnisreiche Wanderungen kombiniert mit Kultur, Flora & Genuss
typische Inselküche in einem Restaurant in der Altstadt von Alcúdia
landestypische Picknicks während Ihrer Wanderungen
faszinierendes Museum „Sa Bassa Blanca“

: ESAMNO
IHR 4-STERNE-HOTEL „EIX ALCÚDIA“
befindet sich im lebhaften Ort Puerto de Alcúdia, im Norden der Insel. Den 13 km langen, feinsandigen Strand und den schönen Yachthafen erreichen Sie in ca. 5 Gehminuten; das alte Städtchen Alcúdia in ca. 1,5 km. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars liegen in unmittelbarer Nähe Ihres Hotels. Eine Bushaltestelle ist ca. 200 m entfernt. Ihr 2014 renoviertes, „Adultsonly“- Hotel bietet Ihnen eine Lobby, ein Restaurant und ein Fitnessstudio. Verweilen Sie in dem palmenumgebenen Innenhof mit seiner gemütlichen Terrasse unter Sonnensegeln, am Pool mit kostenlosen Liegen und Schirmen oder an der Snackbar. Hier erhalten Sie mittags Getränke und Sandwiches (nicht inkl.). Entspannen Sie im kleinen Spa-Bereich mit Sauna, Hamam und Whirlpool oder buchen Sie sich eine Massage (gegen Gebühr). Die 210 modernen Zimmer auf vier Etagen verfügen über Dusche/WC, Fön, Sat.-TV, Telefon, Klimaanlage/Heizung, Mietsafe, Mini-Kühlschrank, kostenloses WLAN und Balkon oder Terrasse mit Poolblick. Verpflegung: Morgens bedienen Sie sich am internationalen Frühstücksbuffet. An fünf Abenden bietet das Hotel regionale und internationale Küche in Buffetform an. An zwei Abenden genießen Sie mit Ihrer Reiseleitung mallorquinische Spezialitäten in einer Tapas-Bar bzw. in einem Restaurant in der Altstadt von Alcúdia (inkl.).
¡Bienvenido a Mallorca!
Flug nach Palma de Mallorca. Am Flughafen werden Sie erwartet und zum Hotel begleitet. Beim ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen und stimmen sich auf Ihre Reise ein. (A)
Rundwanderweg „Alcúdia auf der Spur“
Vom Hotel wandern Sie gemütlich auf Nebenpfaden in Richtung Bon Aire, vorbei an Trockensteinmauern, einer vielfältigen Flora und idyllischen Stränden. Am türkisfarbenen Meeresrand genießen Sie ein landestypisches Picknick. Schließlich erreichen Sie Alcúdia. Die wunderschöne Stadt besticht mit ihren kopfsteingeplasterten Gassen, Restaurants und kleinen Geschäften. Besonders sehenswert ist die Stierkampfarena und die alte Stadtmauer mit ihren mächtigen Stadttoren. Bei Ihrem Spaziergang auf der Stadtmauer erfahren Sie mehr über die Geschichte und Menschen der Stadt (8 km, Gehzeit: 3-4 Std., +/- 70 Höhenmeter). (F/P/A)
Wanderung Aucanda zur „Bassa Blanca“
Sie wandern am Meer von Aucanada entlang – mit ständigem Blick auf den alten Leuchtturm der kleinen, gleichnamigen Insel. Der erst vor wenigen Jahren eröffnete Weg führt Sie abseits der Haupttouristenpfade durch eine ursprüngliche, idyllische Landschaft. Durch einen Waldabschnitt gelangen Sie zur Stiftung „Sa Bassa Blanca“, ein besonderer Ort, an dem sich Kultur, Natur und Genuss verbinden. Genießen Sie neben den Kunstwerken einen wunderschönen Ausblick auf die Bucht von Alcúdia und den herrlichen Garten mit zahlreichen Skulpturen und Sitzecken zum Entspannen (13 km, ca. 4 Std., +/- 100 Hm). (F/A)
UNESCO Weltnaturerbe Tramuntana- Gebirge mit Kloster Lluc
Mitten im Tramuntana- Gebirge auf 500 Metern Höhe befindet sich das beschauliche Kloster Lluc, ein bedeutender Wallfahrtsort, der Pilger aus der ganzen Welt anzieht, die die berühmte Madonna im Inneren einer kleinen Kapelle der Klosterkirche bestaunen. Sie wandern durch traumhafte Steineichenwälder rund um das Kloster. Bizarres Karstgestein, sogenannte „mytische Steingeister“, und herrliche Aussichten in die Berglandschaft begleiten Ihren Weg. Anschließend haben Sie Zeit, um den Ort zu erkunden. Spazieren Sie durch den kleinen Botanischen Garten und den Kreuzgang, besuchen Sie das Museum oder genießen Sie einen Kaffee. Abends gehen Sie in die Altstadt von Alcúdia und speisen in einem traditionellen Restaurant, das nach alten mallorquinischen Rezepten kocht und frische, regionale Zutaten verwendet (10 km, ca. 3,5 Std., +/- 80 Hm). (F/A)
Individuelles Mallorca
Heute haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Wir empfehlen z.B., mit dem Linienbus nach Pollensa zu fahren. Besuchen Sie dort den Wochenmarkt mit den lokalen Produkten und erkunden Sie die kleinen Gassen. Alternativ können Sie auch in die Inselhauptstadt Palma fahren oder einfach die Seele baumeln lassen. Entspannen Sie am Pool oder am Strand bei einem langen Spaziergang. Ihre Reiseleiterin gibt Ihnen gerne Tipps, wie Sie den Tag gestalten können. (F/A)
Wanderung auf der Halbinsel Victòria
Am Morgen fahren Sie mit dem Bus auf die Halbinsel „La Victòria“. Schon auf dem Weg werden Sie von der Umgebung begeistert sein. Von der dortigen Einsiedelei wandern Sie auf den Hausberg von Alcúdia, „El Atalaya“. Oben angekommen werden Sie mit einem außergewöhnlichen Ausblick auf die Bucht von Alcúdia und Pollença belohnt. Hier können Sie pausieren, bevor Sie den gemeinsamen Abstieg zurück zur Einsiedelei antreten. Je nach Öffnungszeiten des Lokals in La Victoria können Sie noch einen Kaffee trinken (nicht inkl.). Dann fahren Sie mit dem Taxi zurück zum Hotel (7 km, ca. 3 Std., +/- 300 Hm). (F/A)
Idyllische Wanderung
Sie wandern entlang romantischer Wege, vorbei an malerischen Plätzen und durch eine leicht hügelige Landschaft in Richtung der „Bucht von Pollensa“. Unterwegs genießen Sie ein landestypisches Picknick. Zum Abschluss der Reise speisen Sie abends gemeinsam in einer Tapas-Bar. (Die Wanderung heute ist je nach Leistungsvermögen der Teilnehmer 5-10 km lang, ca. 2-4 Std., +/- 30 Hm). (F/P/A)
¡Adiós, Mallorca!
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)
Hinweise
F = Frühstück, P = Picknick A = Abendessen
Hinweise zu den Wanderungen
Die Wanderungen sind leicht bis mittelschwer. Erforderlich sind eine gute Grundkondition, Trittsicherheit sowie Wanderschuhe mit Profil. Alle Wanderungen führen über ursprüngliche, unebene, steinige oder felsige Wege.
Verlängerungsmöglichkeit
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Urlaub inunserem Hotel zu verlängern. Alle Termine sindauf Anfrage buchbar. Leistungen: 1 Nacht pro Person im Doppelzimmermit Poolblick und Frühstück ab 45 €Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: ab 15 €ZuschlagTransfer vom Hotel zum Flughafen Palma deMallorca: 105 € pro PersonGarantierte Durchführung ab 1 Gast!
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü