Kanada: Höhepunkte im Westen

KANADA – Die 17-tägige Reise zeigt Ihnen den Westen Kanadas von Calgary bis Vancouver. Wandern Sie in Ihrer kleinen Gruppe durch die schönsten Nationalparks in den Rockies und entdecken Sie Natur pur – mit etwas Glück sogar Schwarzbären. Entspannen Sie auf Vancouver Island in einer kleinen Lodge, genießen Sie die untergehende Sonne bei einer Kajaktour auf dem Pazifik und einen Abend bei Lagerfeuer und typischem Barbecue. Am Ende wartet dann Vancouver, eine der schönsten Städte der Welt!


HÖHEPUNKTE
Highlights der kanadischen Metropolen Calgary & Vancouver
die schönsten Nationalparks im Westen Kanadas mit Banff, Yoho, Jasper & Pacific Rim
artenreiche Tierwelt in den Rocky Mountains mit Schwarzbären, Grizzlies, Elchen uvm.
Entspannung & Walbeobachtung auf Vancouver Island
Vielfalt der kanadischen Landschaft von den Rockies zum Pazifik
DAS BESONDERE BEI SKR
schöne Wanderungen (leicht bis mittelschwer) & viel Zeit in der Natur
kanadisches abendliches Picknick mitten in den Rockies
Übernachtung auf Quadra Island in einer kleinen Lodge – Oase der Ruhe
Kulturzentrum des Squamish Lilwat
Gondelfahrt durch die Berge in Whistler

: CARHOE
Herzlich willkommen in Kanada!
Sie werden am Flughafen empfangen und per Bus zu Ihrem Hotel in Calgary gebracht. Wenn Zeit bleibt, können Sie die Stadt abends auf eigene Faust erkunden. 1 Nacht in Calgary.
Calgary – Banff
Unterwegs Richtung Westen auf dem Trans Canada Highway! Die majestätischen Gipfel der kanadischen Rockies bieten ein umwerfendes Panorama auf dem Weg zum Banff-Nationalpark. Dort angekommen, wandern Sie am Lake Minnewanka oder können einen der zahlreichen, herrlichen Trails rund um Banff entdecken (leicht, Gehzeit: 2-3 Std., +/- 45 Höhenmeter). 3 Nächte in Banff. (F)
Lake Louise
Heute wartet ein weiteres Highlight auf Sie: Der kristallklare Lake Louise inmitten der kanadischen Rockies wird Sie begeistern! Sie werden die atemberaubende Natur auf einer Wanderung entdecken und können einen reizvoll gelegen Bergsee bestaunen (mittelschwer, 4 Std., +/- 400 Hm). Zurück in Banff haben Sie Zeit, durch den Ort zu schlendern. (F)
Yoho National Park
Heute geht es zum Yoho-Nationalpark und schon während der Fahrt können Sie die spektakuläre Bergszenerie genießen. Im Nationalpark erwarten Sie die Takakkaw Falls – einer der höchsten Wasserfälle Nordamerikas –, der türkisblaue Emerald Lake und weitere Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Natural Bridge oder der Spiral Tunnel (leicht, 2 Std., +/- 0 Hm). (F)
Banff – Jasper
Sie fahren von Banff über den Icefields Parkway Richtung Norden. Die Strecke gilt als eine der schönsten Fernstraßen der Welt und lädt zu zahlreichen Stopps ein. Im Herzen der Rockies angekommen, erklimmen Sie einen Aussichtspunkt, der Ihnen einen tollen Blick auf den Saskatchewan Glacier bietet (leicht, 2 Std., +/- 250 Hm). 2 Nächte in Jasper. (F)
Jasper National Park
Ihre heutige Wanderung führt Sie in die alpine Zone in ca. 2.150 Metern Höhe und belohnt Sie mit einem herrlichen Blick auf den weltbekannten Lake Maligne (mittel, 4 Std., +/- 460 Hm). Abends lädt Sie Ihr Reiseleiter zu einem typisch kanadischen Picknick inmitten der Rockies ein. (F/P)
Jasper – Mount Robson Park – Blue River
Das Gebiet um den majestätischen 3.954 m hohen Mount Robson, Matterhorn der Rockies, ist ein exzellentes Wanderrevier. Eine Tour führt Sie zum reizvoll gelegenen Kinney Lake (leicht, ca. 2-3 Std., +/- 130 Hm). In Blue River in British Columbia können Sie an einer optionalen Jetboot-Safari teilnehmen (79 € p.P., buchbar vor Ort), auf der Sie mit etwas Glück Schwarzbären Grizzlies und andere Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken. 1 Nacht in Blue River. (F)
Blue River – Whistler
Sechs Stunden Fahrtzeit liegen vor Ihnen. Sie verlassen die Rockies, fahren quer durch das Okanagan Valley und hinein in die Coast Mountains. Halten Sie Ihre Kamera bereit, um die reizvolle Strecke im Bild festzuhalten. Der bekannte Wintersportort Whistler erwartet Sie und lädt zu einem optionalen Spaziergang durch die Umgebung ein (leicht, 1-2 Std., +/-0 Hm). 2 Nächte in Whistler. (F)
Whistler
Sie fahren mit der Gondel in die atemberaubende Berglandschaft, bevor Sie einem der zahlreichen Wanderpfade folgen. Auf einer 9 Kilometer langen Rundwanderung werden Sie von Wildblumen, uralten Gletschern und der reichen Tierwelt der Berge begleitet (mittelschwer, 4 Std., +/- 300 Hm). Anschließend haben Sie die Möglichkeit, das Kulturzentrum der Squamish Lilwat zu besichtigen, um einen Einblick in die Kultur der First Nations, der indigenen Ureinwohner des Landes, zu erlangen. (F)
Whistler – Quadra Island
Sie verlassen die Coast Mountains auf dem Sea to Sky Highway, eine der spektakulärsten Straßen in Nordamerika. Mit der Fähre geht es weiter nach Vancouver Island, wo Sie einen Stopp im Strathcona-Park einlegen, der durch einzigartige Naturschauspiele als Paradies für Abenteurer gilt. Nutzen Sie die diversen Wanderrouten. Gegen Abend gehen Sie an Bord einer weiteren Fähre und setzen nach Quadra Island über. Es erwarten Sie 2 Nächte in der Tsa-Kwa-Luten Lodge – ein Juwel der Ruhe, von den First Nations gebaut und geführt. (F)
Quadra Island
Sie haben die Wahl: Wie wäre es mit einem langen Strandspaziergang entlang des Pazifiks? Oder Sie buchen eine halbtägige Kajaktour (optional, 59 € p.P., buchbar vor Ort) durch die stillen Gewässer rund um Quadra Island. Genießen Sie die Sonne auf Ihrer Haut, während Sie durch die Natur paddeln. (F)
Quadra Island – Tofino
Sie begeben sich auf eine Fährfahrt zurück nach Vancouver Island und weiter bis zur wildromantischen Westküste der Insel: Auf Ihrem Weg passieren Sie mächtige Baumriesen, die teilweise schon über 800 Jahre alt sind. Sie erreichen den Pacific Rim-Nationalpark gegen Nachmittag und haben genügend Zeit, diesen zu erkunden. 2 Nächte in Tofino. (F)
Tofino
Das nächste Highlight Ihrer Reise erwartet Sie: Nehmen Sie an einer optionalen Walbeobachtungstour teil (85 € p.P., buchbar vor Ort) und staunen Sie, wenn die beeindruckenden Meeresbewohner dicht neben Ihrem Boot herschwimmen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen, die zahlreichen Surfer vom Strand aus zu beobachten. (F)
Tofino – Victoria – Vancouver
Sie reisen Richtung Süden nach Victoria, der Hauptstadt British Columbias. Die Architektur des Parlamentsgebäudes sowie Butchart Gardens und der Binnenhafen werden Sie begeistern. Am späten Nachmittag geht es mit der Fähre nach Vancouver, der „Perle des Pazifiks“. 2 Nächte dort. (F)
Vancouver
An Ihrem letzten Tag können Sie die moderne Metropole erleben. Unternehmen Sie eine Fahrradtour (optional, 2 Std., 19 € p.P., buchbar vor Ort) durch den Stanley Park, probieren Sie verschiedene Köstlichkeiten auf Granville Island, spazieren Sie durch das historische Gastown oder bummeln Sie über die Robson Street. Optional können Sie an einer geführten Foodtour teilnehmen (69 € p.P., buchbar vor Ort). Beim Abendessen können Sie die vielen Eindrücke Ihrer Reise Revue passieren lassen. (F/A)
Rückflug
Ihr Rückflug ab Vancouver findet gegen Mittag statt, so dass Sie den Morgen noch zum Packen oder für einen letzten Spaziergang nutzen können . (F)
Ankunft in Deutschland
Hinweise
F = Frühstück, P = Picknick, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
IHRE UNTERKÜNFTE
Ort Unterkunft Nächte Sterne*(Änderungen vorbehalten) Calgary Acclaim Calgary Airport 1 ***(*)Banff Banff Aspen Lodge 3 ***(*)Jasper Mountain Park Lodges LodgeBlue River, B.C. Mike Wiegele Resort 1 ****Whistler Listel Whistler 2 ***(*)Quadra Island Tsa-Kwa-Luten Lodge 3 LodgeTofino Tofino Motel Harbour View2 ***Vancouver St. Regis Hotel 2 *** *Landeskategorie
KAJAKTOUR (11. TAG)
Preis: 59 € pro Person;buchbar vor Ort
FOODTOUR (15. TAG)
Preis: 69 € pro Person;buchbar vor Ort
FAHRRADTOUR (15. TAG)
Preis: 19 € pro Person, Dauer: ca. 2 Std., buchbar vor Ort
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü