Japan: Impressionen

JAPAN – Japan, das Land der aufgehenden Sonne, wartet auf Sie! Von pulsierenden Metropolen geht es für Sie hinein in atemberaubende Landschaften, wo Sie unter anderem der erhabene Mt. Fuji erwartet. Die Kontraste des Landes sind einzigartig und kaum sonst wo auf der Welt so vorzufinden. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln tun Sie es den Japanern gleich und erkunden das Land in schneller und authentischer Weise. Die spannende Kultur der Japaner wird einen bleibenden Eindruck bei Ihnen hinterlassen.


HÖHEPUNKTE
Tokyo, eine der aufregendsten Städte der Welt
Kyoto mit altehrwürdigen Tempeln, Schreinen & Zen-Gärten (UNESCO Weltkulturerbe)
Ausflug in den Fuji-Hakone-Nationalpark
die größte Buddha-Statue der Welt in Nara

DAS BESONDERE BEI SKR
Besuch einer Sake-Brauerei mit Verkostung
Teilnahme an einer traditionellen Teezeremonie
Spaziergang durch den Friedenspark Hiroshima
im Land unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln, u.a. mit dem Superexpresszug Shinkansen

: JPRIMP
Anreise nach Japan
Ihre Reise nach Japan beginnt und Sie fliegen nach Osaka.
Ankunft und Fahrt nach Himeji
Nach Ihrer Ankunft reisen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln direkt weiter nach Himeji und beziehen dort Ihr Hotel. Voller Elan starten Sie in Ihr Japan-Abenteuer und besichtigen zunächst die wunderschöne Himeji Burg, welche als schönstes Beispiel des japanischen Burgenbaus gilt. Ein Spaziergang im eindrucksvollen Koko-en Garten stimmt Sie bereits auf die Schönheit dieses Landes ein. 2 Nächte in Himeji.
Hiroshima
Ein weiteres Highlight Japans wartet bereits heute auf Sie! Mit dem Zug und der Fähre gelangen Sie zur Schrein-Insel Miyajima. Der Itsukushima-Schrein ist für seine über dem Wasser schwebenden Gebäude bekannt. Der Anblick wird Sie mit Sicherheit beeindrucken! Zurück in Hiroshima werden Sie mit der Kriegsvergangenheit Japans konfrontiert. Sie besuchen die Gedenkstätte mit dem angrenzenden Museum und spazieren durch den Friedenspark. Gerne erzählt Ihnen Ihre Reiseleitung Näheres über die Geschichte Hiroshimas. Abends kehren Sie zurück nach Himeji. (F)
Über Nara und Uji nach Kyoto
Per Zug fahren Sie heute in Richtung der ehemaligen Kaiserstadt Kyoto, welche zu den interessantesten Städten Ostasiens zählt. Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge des Reiseprogramms der Tage 4-6 aufgrund von Öffnungszeiten vom ursprünglich ausgeschriebenen Programm abweicht. Bevor Sie sich Kyoto widmen, führt Ihre Reise Sie heute zunächst mit dem Zug weiter nach Nara, einstige Hauptstadt Japans mit bedeutenden Tempeln und Kunstwerken aus dem 8. Jahrhundert. Nara erkunden Sie heute zu Fuß und können im Nara-Park zudem zahmes Rotwild beobachten. Der Todai-ji Tempel birgt das heutige Highlight in Nara: Der große Buddha von Nara –„Daibutsu“– ist die größte bronzene Buddha-Statue der Welt. Halten Sie Ihre Kamera für einen einzigartigen Schnappschuss dieses Riesen bereit. Im Anschluss steigen Sie erneut in den Zug, Ihr nächster Stopp heißtUji, welches südlich von Kyoto liegt. Der dort ansässige Byodoin-Tempel ist ein einzigartiges Exemple der buddhistischen Architektur und sein Abbild schmückt gleichzeitig auch die 10-Yen-Münze. Sie schlendern durch den schönen Uji-Park und besuchen die lokale Tee- Straße. Nach diesem erlebnisreichen Tag erreichen Sie Ihr Hotel in Kyoto. 2 Nächte dort. (F)
Kyoto - Hakone
Am heutigen Vormittag statten Sie denwichtigsten Sehenswürdigkeiten Kyotos einen Besuch ab. Natürlich steht dabei der Ryoan-ji Tempel mit seinem Zen-Garten und der Goldene Pavillon (Kinkaku-ji) auf dem Plan. Der Rest des Tages steht ganz im Zeichen des traditionellen japanischen Sakes. Im Sake-Museum erfahren Sie alles über das aus poliertem Reis gebraute alkoholische Getränk. Während man im Deutschen oftmals den irreführenden Begriff Reiswein für Sake verwendet, ähnelt dieser herstellungstechnisch eher einem Bier. Eine Verkostung rundet Ihr Erlebnis ab. Zum Abschluss dieses ereignisreichen Tages besichtigen Sie noch den berühmten Fushimi- Inari-Taisha. (F)
Nara
Bevor Sie sich von Kyoto verabschieden, schlendern Sie heute gemeinsam über den allseits beliebten Nishiki-Markt und lassen das bunte Treiben auf sich wirken. Eines dürfen Sie sich selbstverständlich nicht entgehen lassen: bei einer traditionellen Teezeremonie können Sie die gesammelten kulturellen Eindrücke der vergangenen Tage verarbeiten.Im Anschluss reisen Sie weiter nach Odawara und von dort aus zu Ihrem Hotel in Hakone, wo Sie ein köstliches Abendessen erwartet. 1 Nacht in Hakone. (F/A)
Fuji-Hakone-Nationalpark
Die Besichtigung des Nationalparks starten Sie mit einer Schifffahrt auf dem Ashi-See, von wo aus Sie den imposanten Mt. Fuji aus nächster Nähe bestaunen können (wetterabhängig). Bevor Sie am Abend nach Tokyo weiterreisen, steht noch ein Abstecher nach Kamakura auf Ihrem Programm, wo Sie die historischen Tempel der Stadt erkunden. Die nächsten vier Nächte verbringen Sie in Tokyo. (F)
Freizeit oder Tagesausflug nach Nikko
Nutzen Sie den heutigen Tag für erste individuelle Erkundungen in der japanischen Hauptstadt! Alternativ können Sie an einem Tagesausflug nach Nikko teilnehmen (optional, 170 € p.P., mind. 2 Pers., bitte bei Anmeldung mitbuchen). Inmitten des weitläufigen Schrein- und Tempelbezirks (UNESCO Weltkulturerbe) besichtigen Sie den Futarasan-Schrein und bewundern die Holzschnitzkünste am Toshogu. Rückkehr nach Tokyo am frühen Abend. (F)
Tokyo
Heute steht Ihnen eine Erkundungstour zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Megametropole bevor. Zunächst genießen Sie den Panoramablick vom höchsten Rathaus der Welt. Sie besichtigen danach unter anderem den ältesten Tempel Tokyos – Asakusa Kannon – und den Meiji-Schrein. Diese weitläufige Gedenkstätte wurde in Erinnerung an den Kaiser Meiji errichtet und gilt als Symbol für die Verbindung des Kaiserhauses mit dem Shintoismus, der alten Naturreligion Japans. Bevor Sie zum Abschluss des Tages einen Spaziergang durch das moderne Stadtviertel Ginza unternehmen, haben Sie im traditionellen Stadtteil Asakusa die Gelegenheit, sich unter die Gläubigen des Sensoji- Tempels zu mischen. (F)
Zeit für eigene Erkundungen
Nutzen Sie den heutigen Tag, um die Hauptstadt nochmals auf eigene Faust zu erkunden. Es hat Ihnen bei der gestrigen Stadtführung an einem Ort besonders gut gefallen? Kein Problem, kehren Sie heute mit genügend Zeit zurück. Wenn Sie lieber noch weitere, neue Seiten der Stadt kennenlernen möchten, steht Ihnen alternativ ein weiteres Ausflugspaket zur Verfügung, um optional mit Ihrer Reiseleitung auf Erkundungstour zu gehen (optional, 125 € p.P., mind. 2 Pers., bitte bei Anmeldung mitbuchen). (F)
Abreise
Heute nehmen Sie Abschied von Japan. Sie fahren mit dem Zug zum Flughafen von Tokyo und fliegen von dort aus Richtung Heimat. Sie landen noch am selben Tag in Europa. (F)
HINWEISE
F = Frühstück, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
IHRE UNTERKÜNFTE
Ort / Unterkunft / Sterne* / Nächte(Änderungen vorbehalten) Himeji / Daiwa Roynet Hotel / *** / 2Kyoto / Keihan Hachijoguchi / *** / 2Hakone / Yutowa / *** / 1Tokyo / Monterey Ginza / *** / 4 *Landeskategorie
TAGESAUSFLUG NIKKO (8. Tag)
Erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die faszinierende Landschaft des Nikko-Nationalparks. Lassen Sie sich beeindrucken von der landschaftlichen Schönheit, die durch eine Vielzahl von Bergen und heißen Quellen besticht. Sie begeben Sich auf die Spuren der im Park beherbegten Schreine und erleben einen spannenden Tag! Preis: 170 € pro Person; Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen; bitte bei Anmeldung mitbuchen.
TAGESAUSFLUG TOKYO (10. Tag)
Erleben Sie einen weiteren Tag voller spannender Highlights in der Hauptstadt Tokyo! Vom berühmten Skytree aus erhaschen Sie einen faszinierenden Blick über die Stadt und bei einer Bootsfahrt über den durch Tokyo fließenden Sumida-Fluss erleben Sie die Stadt vom Wasser aus. Schlendern Sie durch den Hamarikyu-Park sowie durch den kaiserlichen Ostgarten, welcher als einziger Bereich des Kaiserpalastes für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Preis: 125 € pro Person; Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen; bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Terminspezifische Hinweise
Folgende Termine finden zur Zeit der Kirschblüte statt:16.03.2323.03.2330.03.2314.03.2421.03.2428.03.24 Folgende Termine finden zur Zeit der Kirschblüte statt:27.10.2203.11.2210.11.2226.10.2302.11.2309.11.23
Besonderer Hinweis: Programmverlauf
Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge des Reiseprogramms aufgrund von Öffnungszeiten leicht vom ausgeschriebenen Programm abweichen kann.
Besonderer Hinweis: Öffentliche Verkehrsmittel und Gepäck
Bei dieser Rundreise nutzen Sie vorwiegenddie öffentlichen Verkehrsmittel Japans. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, den Alltag der Japaner noch besser kennenzulernen. Da es in Japan, anders als in Deutschland, nicht üblich ist, in Schnellzügen große Reisegepäckstücke mitzuführen, wird Ihr Gepäck an Reisetagen mit langen Shinkansen-Fahrten durch einen Zustellservice separat zu Ihrer Unterkunft des Folgetages verschickt. Bitte beachten Sie, dass die längeren Fahrtstrecken trotz des Komforts der Schnellzüge körperlich anstrengend sein können. Daher entlastet Sie die Zustellung des Gepäcks zusätzlich von der Mitnahme des schweren Gepäcks. Dadurch steht Ihnen an diesen Tagen Ihr Hauptgepäck nicht zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen ein praktisches Handgepäckstück, wie zum Beispiel einen kleinen Rucksack, mit den für die Nacht und darauffolgenden Tag benötigten Utensilien zu packen (Kleidung, Regenschirm, Medikamente). Dies betrifft Ihre Übernachtung an Tag 6.
HinflugRückflugPreis
16.03.202326.03.20234199,- €
23.03.202302.04.20234199,- €
06.04.202316.04.20233999,- €
13.04.202323.04.20233999,- €
18.05.202328.05.20233699,- €
20.07.202330.07.20233699,- €
17.08.202327.08.20233999,- €
19.10.202329.10.20233999,- €
26.10.202305.11.20234099,- €
02.11.202312.11.20234099,- €
09.11.202319.11.20234099,- €
14.03.202424.03.20243999,- €
21.03.202431.03.20243999,- €
28.03.202407.04.20243999,- €
04.04.202414.04.20243999,- €
11.04.202421.04.20243999,- €


    *Pflichtfeld

    Menü