China: Höhepunkte

CHINAEntdecken Sie bei dieser 12-tägigen Rundreise das alte und neue China. Ausgangspunkt Ihrer Reise durch das Reich der Mitte ist die alte Kaiserstadt Peking mit ihren prächtigen Tempeln und Palästen. In Xian, wo einst die legendäre Seidenstraße begann, staunen Sie über die beeindruckende TerrakottaArmee. Mit einer romantischen Karstkegellandschaft locken Guilin und der Li-Fluss in Chinas Süden. Schließlich tauchen Sie in Shanghai wieder in das moderne Leben einer pulsierenden Metropole ein.


HÖHEPUNKTE:
die Metropolen Peking & Shanghai
5 x UNESCO Weltkulturerbe, u.a. die „Große Mauer“ & die „Verbotene Stadt“ in Peking, sowie die Terrakotta-Armee in Xian
Bootsfahrt durch die Karstlandschaft am Li-Fluss
DAS BESONDERE BEI SKR:
Sonnenuntergang auf der „Großen Mauer“ mit Picknick
morgendlicher Spaziergang durch die Hutongs
Nachtmarkt von Xian
Fahrt mit dem Transrapid in Shanghai
Übernachtungen in einem kleinen Gästehaus inmitten der Naturlandschaft in Yangshuo
Mittagessen in einer typischen Garküche
inkludierte Trinkgelder für Busfahrer & Kofferträger

: CNRHOE
Anreise nach China
Bequemer Flug mit Air China nach Peking.
Himmelstempel
Mit einem freundlichen „Ni hao“ empfängt Sie Ihre Reiseleitung in der Weltmetropole Peking. Ihr erster Anlaufpunkt ist der Kohlehügel, bevor es weiter zum Himmelstempel (UNESCO Weltkulturerbe) geht, Chinas größte Tempelanlage und das Wahrzeichen von Peking. Nach dem Mittagessen beziehen Sie Ihr Hotel und haben anschließend den Rest des Nachmittages zur freien Verfügung. 2 Nächte in Peking. (M)
„Verbotene Stadt“ und „Große Mauer“
Starten Sie den heutigen Tag mit einem morgendlichen Spaziergang durch die Hutongs, die schmalen Gassen der Altstadt, die so typisch für das alte Peking sind. Lassen Sie sich in die alte Zeit zurückversetzen und erhalten Sie einen Einblick, wie das Leben in China vor Hunderten von Jahren war. Von dort geht es vorbei an der Pekinger Nationaloper in Richtung des geschichtsträchtigen Tiananmen-Platzes, von wo aus Sie durch das Tor des Himmlischen Friedens zum Kaiserpalast, der sogenannten „Verbotenen Stadt“ (UNESCO Weltkulturerbe) gelangen. Nachmittags unternehmen Sie einen Ausflug zur „Großen Mauer“ (UNESCO Weltkulturerbe), dem wohl längsten Bauwerk der Welt. Erleben Sie dieses Meisterwerk auf besondere Art: in angenehmer Ruhe bei Sonnenuntergang, wenn die meisten Touristen bereits nach Peking zurückgekehrt sind. Genießen Sie bei einem Picknick die einmalige Stimmung, wenn die Sonne hinter den Bergen glutrot verschwindet. Ein neueres, markantes Bauwerk der Stadt und genauso imposant ist das olympische „Vogelnest“. Dieses passieren Sie auf dem Rückweg nach Peking. (F/P)
Sommerpalast
Heute besichtigen Sie den berühmten Sommerpalast (UNESCO Weltkulturerbe). Dieser empfängt Sie mit beeindruckender, chinesischer Architektur und Gartenbaukunst. Beim gemeinsamen Mittagessen erwartet Sie ein Klassiker der chinesischen Küche, die Pekingente. Am Abend fahren Sie im Nachtzug in einem gemütlichen 4-Bett-Abteil (Soft Sleeper) nach Xian. (F/M)
Xian
Nach Ankunft am Morgen in Xian fahren Sie zu Ihrem Hotel und stärken sich bei einem Frühstück. Entdecken Sie anschließend die moderne sowie traditionelle Metropole im Herzen Chinas. Mächtig wirkt die alte Stadtmauer mit ihren gewaltigen Steinquadern und Wachtürmen. Bei einem Spaziergang werden Sie von diesem kaiserlichen Bollwerk begeistert sein. Im lebendigen Stadtzentrum legen noch heute der eindrucksvolle Glockenturm und der Trommelturm Zeugnis der Vergangenheit Chinas ab. Beindruckend ist auch die Anlage der Großen Moschee mit ihren ausgedehnten Gartenanlagen und Pavillons sowie die kleine Wildganspagode. Beim abendlichen Spaziergang durch die Altstadtgassen und über den Nachtmarkt sind dann Ihre Sinne gefordert: Es duftet von den verschiedenen Garküchen und an den Ständen werden Souvenirs und nützliche Gebrauchsgegenstände verkauft. 1 Nacht in Xian. (F/A)
Terrakotta-Armee
Bummeln Sie heute über einen lokalen Markt und beobachten Sie die Bewohner Xians bei ihrer täglichen Routine. Ein Ausflug führt Sie im Anschluss zur weltberühmten Terrakotta Armee (UNESCO Weltkulturerbe). Die stolzen Blicke der liebevoll restaurierten Krieger werden Sie glauben lassen, dass sie nach wie vor über ihren Kaiser wachen. Am Nachmittag erfolgt dann der Transfer zum Flughafen, von wo aus Sie nach Guilin fliegen. Genießen Sie zwei Nächte in Yangshuo in einem einfachen Gästehaus inmitten der Natur. (F)
Li-Fluss
Das Aushängeschild dieser Region ist der Li-Fluss. Er windet sich sanft durch die wildromantische Karstlandschaft (UNESCO Weltnaturerbe). Entdecken Sie diese Kulisse bei einer idyllischen Bootsfahrt. Ein Aufenthalt in einem Dorf sowie ein kleiner Spaziergang in Flussnähe lassen Sie tiefer in die ländliche Kultur und Natur Chinas eintauchen. Zurück in Yangshuo wartet Ihr Abendessen im Garten des Gästehauses. (F/A)
Mondberg
Sie unternehmen einen Ausflug zum Mondberg (380 m), der einen fantastischen An- und Ausblick bietet, und seinen Namen aufgrund der runden Höhle im Gipfel trägt. Später erfolgt der Transfer zurück nach Guilin, von wo aus Sie am Abend weiter in die Millionenmetropole Shanghai fliegen. 4 Nächte dort. (F/A)
Metropole Shanghai
Shanghai hat viele Gesichter! In der Altstadt treffen Tradition und Moderne aufeinander und alte Gebäude werden von Hochhäusern überragt. Der Yu-Garten ist eines der berühmtesten Beispiele der klassischen chinesischen Gartenkunst. Im Kontrast dazu steht das mit 492 Metern und 101 Stockwerken zweithöchste Gebäude Chinas – das Shanghai World Finance Center. Bei gutem Wetter kann man von oben einen fantastischen PanoramaBlick über ganz Shanghai genießen. Eine Teeverkostung in der Altstadt sowie ein Mittagessen in einer typisch chinesischen Garküche bilden die heutigen kulinarischen Erlebnisse. Am Bund, der berühmten Uferpromenade und Prachtboulevard Shanghais am Huangpu-Fluss, blicken Sie hinüber auf die grandiose Skyline von Pudong. (F/M)
Wasserdorf Fengjing
Den heutigen Tag können Sie individuell gestalten. Unternehmen Sie z.B. einen optionalen Ausflug nach Fengjing, eines der zahlreichen Wasserdörfer. Schmale Gassen mit traditionellen Häusern, enge Kanäle und kleine Brücken zeichnen ein romantisches Bild und bieten einen spannenden Kontrast zum Großstadtleben. Zurück in Shanghai erwartet Sie im Rahmen des optionalen Ausflugspakets eine einstündige Hafenrundfahrt, bei der Sie das Panorama der Megacity aus einer anderen Perspektive genießen können (optional, buchbar vor Ort, 550 RMB p.P. bei 6 Personen). (F)
Französische Konzession
Französische Händler errichteten im 19. Jh. ihr eigenes Viertel in Shanghai. Bis heute kann man das Erbe dieses Einflusses in Form von europäischer Architektur, Bäckereien und kleinen Cafés erkennen. Den restlichen Tag gestalten Sie nach Ihren Vorlieben! Beim gemeinsamen Abschiedsessen können Sie Ihre Reiseerlebnisse Revue passieren lassen. (F/A)
Rückflug nach Europa
Mit dem Transrapid schweben Sie in Rekordzeit zum Flughafen. Rückflug nach Europa mit Ankunft am gleichen Tag. (F)
Hinweise
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, P = Picknick Programmänderungen vorbehalten!
IHRE UNTERKÜNFTE
Ort Unterkunft Nächte Sterne*(Änderungen vorbehalten) Peking/ Prime Hotel/ 2/ *****Nachtzug/ 4-Bett-Abteil (Soft Sleeper)/ 1/ NachtzugXian/ Titan Times/ 1/ ****Yangshuo/ Yangshuo River Lodge/ 2/ ***Shanghai/ Ambassador/ 4/ **** *Landeskategorie
AUSFLUGSPAKET: WASSERDORF FENGJING & 1 STD. HAFENRUNDFAHRT IN SHANGHAI (10. TAG)
Preis: 140 € p. P. inkl. Mittagessen Das Ausflugspaket kann vor Ort beim Reiseleiter gebucht werden. Der Preis verringert sich bei höherer Teilnehmerzahl, ab 6 Gästen z.B. 80 € p.P. Teilnehmerzahl: min. 2 (TOMA: PVGWAS)
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü