China: Die ausführliche Reise

CHINADiese 19-tägige Reise führt Sie zu den kulturellen Höhepunkten und eindrucksvollsten Landschaften Chinas. Sie starten in den alten Kaiserstädten Peking, Luoyang und Xian und gelangen von dort über Shanghai auf den Yangtze, der Lebensader Chinas. Nach vier Schiffs-tagen geht es weiter in die Region Guilin – zu Reisterrassen und Karsthügeln am Li-Fluss – bevor die Reise in der Weltstadt Hongkong endet.


HÖHEPUNKTE:
die Metropolen Peking, Shanghai & Hongkong
5 x UNESCO Weltkulturerbe, u.a. die „Große Mauer“ & die „Verbotene Stadt“ in Peking sowie die Terrakotta-Armee in Xian
die Longmen-Grotten von Luoyang
Flusskreuzfahrt auf dem mächtigen Yangtze
Floßfahrt auf dem pittoresken Yulong-Fluss
Reisterrassen von Longsheng
Panoramablick vom Victoria Peak in Hongkong
DAS BESONDERE BEI SKR:
Sonnenuntergang auf der „Großen Mauer“
morgendlicher Parkbesuch in Peking
Nachtmarkt von Xian
unterwegs mit den Schnellzügen durch China
Übernachtungen in kleinen Gasthäusern inmitten der Naturlandschaft
inkludierte Trinkgelder für Busfahrer & Kofferträger

: CNRAUS
Anreise nach China
Bequemer Nonstop Flug mit Air China nach Peking.
Ankunft in Peking
Mit einem freundlichen „Ni hao“ empfängt Sie Ihre Reiseleitung. Die Stadt erwartet Sie mit weiten Straßen und großzügigen Parks. Erster Anlaufpunkt ist der Kohlehügel; von dort haben Sie einen traumhaften Blick über das kaiserliche, alte Peking. Im gleichnamigen Park werden Sie die Chinesen bei ihren morgendlichen Beschäftigungen, z.B. beim Fächertanz beobachten können. Ihre nächste Station ist das Wahrzeichen der Stadt: der Himmelstempel (UNESCO Weltkulturerbe). Am Abend lernen Sie bei einem gemeinsamen Abendessen Ihre Mitreisenden besser kennen. 2 Nächte in Peking. (A)
"Verbotene Stadt" und "Große Mauer"
Der geschichtsträchtige Tiananmen-Platz befindet sich im Herzen der Hauptstadt. Rechts und links wird er von großen kommunistischen Prachtbauten flankiert. Durch das Tor des Himmlischen Friedens gelangen Sie in den Kaiserpalast, Symbol kaiserlicher Macht in China. Dort werden Sie die „Verbotene Stadt“ (UNESCO Weltkulturerbe) gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung im Detail entdecken. Auf dem Weg zur Großen Mauer machen Sie noch einen Fotostopp am „Vogelnest“, dem Stadion der olympischen Sommerspiele 2008. Die „Große Mauer“ erleben Sie dann auf besondere Art: in angenehmer Ruhe bei Sonnenuntergang, wenn die meisten Touristen bereits nach Peking zurückgekehrt sind. (F/P)
Freizeit in Peking und Fahrt nach Luoyang
Sie haben den Vormittag zur freien Verfügung. Entdecken Sie z.B. bei einem Spaziergang einen Hutong in den Morgenstunden. Nachmittags fahren Sie mit einem modernen Hochgeschwindigkeitszug nach Luoyang. 1 Nacht dort. (F)
Die Longmen-Grotten
(UNESCO Weltkulturerbe) sind mit ihren tausenden steinernen, kleinen und großen Buddha-Statuen ein wahrer kultureller Schatz. Im Anschluss fahren Sie mit einem der chinesischen Schnellzüge in die nächste alte Kaiserstadt: Xian. 2 Nächte dort. (F)
Xian Altstadt
Morgens Fahrt zur kleinen Wildganspagode. Dieses Wahrzeichen der Stadt wurde um 652 fertiggestellt und diente dazu, buddhistische Schriften feuersicher aufzubewahren. Spazieren Sie danach auf der Stadtmauer, einem Bollwerk aus mächtigen Steinquadern und Wachtürmen. Im Anschluss entdecken Sie die lebendige Altstadt – hier legen noch heute der eindrucksvolle Glocken- und der Trommelturm Zeugnis der Vergangenheit Chinas ab. Beeindruckend ist auch die ruhige Anlage der Großen Moschee im muslimischen Viertel mit ihren ausgedehnten Gartenanlagen und Pavillons. Bei einem abendlichen Spaziergang durch die Altstadtgassen und über den quirligen Nachtmarkt sind Ihre Sinne gefordert: Es duftet köstlich von den verschiedenen Garküchen und an den Ständen werden Souvenirs und nützliche Gebrauchsgegenstände für den Alltag angeboten. (F)
Terrakotta-Armee
Nach dem Frühstück erwartet Sie die weltberühmte und beeindruckende Terrakotta-Armee (UNESCO Weltkulturerbe). Die stolzen Blicke der liebevoll restaurierten Krieger werden Sie glauben lassen, dass sie nach wie vor über den ersten Kaiser Chinas wachen. Anschließend geht es mit dem Flugzeug nach Shanghai. 3 Nächte dort. (F)
Shanghai
Shanghai hat viele Gesichter! Sie besuchen die Altstadt, in der alte Gebäude von Hochhäusern überragt werden, und schlendern durch den Yu-Garten. Im Kontrast dazu steht das mit 492 Metern und 101 Stockwerken inzwischen nur noch zweithöchste Gebäude Chinas – das Shanghai World Finance Center. Bei gutem Wetter kann man von oben einen fantastischen Panoramablick über die Stadt genießen. Spazieren Sie anschließend an der Uferpromenade Bund mit seinen kolonialen Prachtbauten entlang. (F)
Freizeit in Shanghai
Der heutige Tag steht Ihnen komplett zur freien Verfügung. Wie wäre es z.B. mit einer Shoppingtour durch das französische Viertel? Alternativ können Sie bei einem Halbtagsausflug das Wasserdorf Fengjing mit seinen Kanälen und den typisch chinesisch anmutenden Häusern erleben (optional, buchbar vor Ort). (F)
Shanghai – Yichang
Heute fahren Sie mit dem Schnellzug von Shanghai nach Yichang ans Ufer des mächtigen Yangtze. Von dort aus gelangen Sie mit dem Bus zum Maoping Pier (Fahrtzeit ca. 1,5 Std.). Hier wartet bereits Ihr 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff, auf dem Sie die nächsten Tage und Nächte verbringen. (F)
Yangtze-Kreuzfahrt
Die Reise auf dem Wasser führt sie durch eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft im Herzen Chinas. Sie passieren auf Ihrer Kreuzfahrt die Schluchten Qutang und Wu, die diese Landschaft mit über 1.000 m hohen Felswänden auf mehr als 150 km Länge prägen. In kleinen Booten entdecken Sie Seitenarme des Yangtze und können bei einem Ausflug auch die Pagode Shibaozhai bewundern. (F/M/A)
Chongqing – Guilin
Am Morgen legt Ihr Schiff in der Yangtze-Metropole Chongqing an. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt führt Sie Ihre Reise per Schnellzug nach Guilin . 1 Nacht dort. (F)
Aufstieg in die Reisterrassen
Sie unternehmen einen kurzen Spaziergang am See, bevor es durch eine beeindruckende Landschaft nach Longsheng geht. Auf Ihrem Weg dorthin machen Sie Halt bei einem typischen Bauernmarkt. Die Region Longsheng ist bekannt für ihre Reisterrassen, die zu den größten zusammenhängenden ihrer Art gehören. Dort, wo sich die autonomen Gebiete der Zhuang und Yao- Minderheiten befinden, spazieren Sie durch die herrliche Landschaft und erreichen nach einer eher anspruchsvollen Wanderung Ihre Unterkunft; ein einfaches Gasthaus mit einem umwerfenden Ausblick auf die Landschaft. 1 Nacht in den Reisterrassen. (F)
Floßfahrt auf dem Yulong-Fluss
Erleben Sie einen fantastischen Sonnenaufgang über den grünen Reisterrassen. In Yangshuo erwartet Sie anschließend die traumhafte Landschaft der Karsthügel und Flüsse. Das Aushängeschild dieser Region, der Li-Fluss, windet sich sanft durch die pittoreske Karsthügellandschaft. Auf dem Nebenarm Yulong geht es weit weniger touristisch zu: Bei einer entspannten Bambusfloßfahrt genießen Sie die wildromantische Landschaft und spazieren im Anschluss noch entlang des Flusslaufes. Spazieren Sie direkt von Ihrem Gasthaus inmitten dieser landschaftlichen Szenerie los. 1 Nacht in einem Gasthaus am Li-Fluss. (F)
Per Zug nach Hongkong
Heute geht es zurück nach Guilin, von wo Sie mit dem Zug nach Hongkong fahren. Nach Ankunft werden Sie bereits von Ihrer lokalen Reiseleitung erwartet. Den Rest des Tages haben Sie frei, um erste Eindrücke in Hongkong zu sammeln. 2 Nächte in Hongkong. (F)
Hongkong
Der 373 m hohe Victoria Peak bietet eine atemberaubende Aussicht auf den weltberühmten Victoria-Hafen und Kowloon. Ein ganz anderes Bild erleben Sie während der Fahrt entlang der Südbuchten Hongkongs und an der Repulse Bay. Weitere Kontraste erwarten Sie beim Besuch des „Schwimmenden Dorfes“ Aberdeen, in dem Fischer seit Generationen auf ihren Hausbooten leben. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gehen Sie in der Metropole noch einmal auf Jagd nach Souvenirs, entdecken Sie die Märkte dieser Weltstadt und lassen Sie in einer der Bars in Soho die Reise ausklingen. (F)
Rückflug nach Deutschland
Rückflug in Ihr Heimatland mit Ankunft am gleichen Tag. (F)
HINWEISE
F = Frühstück, M = Mittagessen, P= Picknick, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
Ihre Unterkünfte
Ort Unterkunft Nächte Sterne* (Änderungen vorbehalten) Peking/ Sunworld Hotel/ 2/ ****Luoyang/ New Friendship Hotel/ 1/ ****Xian/ Grand New World/ 2/ ****Shanghai/ Northern Hotel/ 3/ ****Yangtze-Kreuzfahrt/ Flusskreuzfahrtschiff/ 4/ *****Guilin/ Bravo Hotel/ 1/ ***Longsheng/ Gasthaus/ 1/ –Yangshuo/ Snow Lion Resort/ 1/ ***Hongkong/ Dorsett Tsuen Wan/ 2/ **** *Landeskategorie
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü