Bayerischer Wald: Wandern auf dem Goldsteig

Die herrliche Mittelgebirgslandschaft lädt mit märchenhaften Wäldern, Bachläufen, Seen, Schlössern, Burgen sowie kleinen Kirchendörfern zum Erkunden ein. Die in die Natur eingebettete Klosteranlage bildet den idealen Ausgangsort für Ihre drei Ganztags- und zwei Halbtagstouren. Wandern Sie u.a. entlang des Premiumwegs Goldsteig und entdecken Sie das Gipfelkreuz am Pröller oder das Herzstück des Bayerischen Waldes, den Hirschenstein.


URLAUBSIDEEN MIT SKR
Wanderung auf dem Premiumweg Goldsteig
Gipfel-Wanderung
Aufstieg zum Hirschenstein
einheimischer Natur- & Wanderführer
DAS BESONDERE VOR ORT
historisches Kloster in traumhafter Lage
Luftkur- & Wintersportort Sankt Englmar
Mittelgebirgslandschaft Bayerischer Wald

: DEABKW
IHR „KLOSTER KOSTENZ“
wurde 1901 erbaut und später um ein Gästehaus erweitert. Sie wohnen in einem der 75 gemütlich eingerichteten Zimmer im Gäste- oder Haupthaus (nach Verfügbarkeit) mit Dusche/WC und Telefon. Das Kloster verfügt zudem über einen Wellnessbereich mit Hallenbad. Verpflegung: Im Reisepreis sind Halbpension sowie drei Mittagessen im Kloster inkludiert. An drei Tagen erhalten Sie ein Lunchpaket.
Herzlich willkommen im Kloster Kostenz
Nach individueller Anreise lernen Sie Ihren Wanderführer und Ihre Mitreisenden beim Abendessen kennen. (A)
St. Englmar
Heute erkunden Sie den nahegelegenen Luftkur- und Wintersportort, der inmitten der herrlichen Landschaft liegt. (halbtags, ca. 15 km, +/- 300 Höhenmeter) (F/M/A)
Wanderung auf dem Goldsteig
Sie wandern durch Rettenbach bis zum Schuhfleck und weiter über den Premiumweg Goldsteig bis zum Grandsberg, welcher mit herrlicher Aussicht lockt. Über den Fernwanderweg E8 und den St.-Wolfgangs-Pilgerweg geht es zurück zum Kloster. (ganztags, ca. 12 km, +/- 300 Hm) (F/L/A)
Gipfelglück
Von St. Englmar wandern Sie auf den 1.048 Meter hohen Pröller. Genießen Sie die wunderschöne Panoramaaussicht. (ganztags, ca. 10 km, +/- 200 Hm) (F/L/A)
Traumhafte Panoramaausblicke
Ihr erstes Ziel ist der Knoglgipfel mit seiner herrlichen Aussicht. Über den Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“ gelangen Sie zum Predigtstuhl und genießen den Blick über den Bayerischen Wald. (halbtags, ca. 14 km, +/- 300 Hm) (F/M/A)
Hirschenstein
Sie lernen das Herzstück des Bayerischen Waldes kennen. Über den Knogl und entlang des Goldsteigs gelangen Sie zum 1.095 Meter hohen Hirschenstein mit Blick über die Buchenwälder bis hin zum Alpenrand. (ganztags, ca. 15 km, +/- 400 Hm) (F/L/A)
Tag zur freien Verfügung
Ihr Wanderführer hilft gerne bei der Freizeitgestaltung. (F/M/A)
Auf Wiedersehen!
Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)
HINWEISE ZU IHREN WANDERUNGEN
Für die Touren benötigen Sie eine gute Grundkondition und passendes Schuhwerk.
ALLGEMEINE HINWEISE
F = Frühstück, L = Lunchpaket, M = Mittagessen, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten!
Anreise
Wir empfehlen die Anreise per Bahn zum Zielbahnhof Plattling. Das Kloster bietet einen kostenpflichtigen Shuttle an. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Einzelheiten & Preise auf Anfrage. Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Kloster. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü