Barcelona: Städtereise

BARCELONA – Die katalanische Hauptstadt am Mittelmeer besticht mit ihrer 2.000-jährigen Geschichte, Museen von internationalem Rang, imposanten Bauwerken, der berühmten „Las Ramblas“ und die direkte Lage am Strand. Eine Stadt der Moderne, mit historischem Ambiente und mediterranem Flair! Genießen Sie spanische Tapas und entdecken Sie die Zeugnisse des katalanischen Jugendstils auf den Spuren des Künstlers Gaudí. Barcelona ist überschaubar, alle Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß erreichbar.


HÖHEPUNKTE
UNESCO Weltkulturerbe „Sagrada Familia“
historisches Viertel „Barrio Gótico“
Montjuïc, der Hausberg Barcelonas
imposantes Benediktinerkloster Montserrat

DAS BESONDERE BEI SKR
Genuss von typischen Tapas in einem Restaurant mitten in Barcelona
Seefahrerviertel El Born
Ihr Reiseleiter, der Ihnen das geschichtliche Barcelona und den lebendigen Alltag zeigt
Besuch der Fundación Joan Miró
stimmungsvoller Spaziergang & das traditionelle Viertel Poble Sec – abseits vom üblichen Tourismus

: ESABCN
IHR 4-STERNE STADTHOTEL „ROSSELLÓ“
Sie wohnen im attraktiven Viertel „Eixample“ in Barcelona, das durch zahlreiche Bauten des Jugendstils geprägt ist. Das Stadtviertel besticht durch schicke Boutiquen, gehobene Restaurants sowie einige Theater, Kinos und die landestypischen Tapas-Bars. Im „Quadrat dOr“, dem goldenen Quadrat, können Sie wunderbar einkaufen und sich von der Pracht und Eleganz Barcelonas beeindrucken lassen. In dieser reizvollen Umgebung befindet sich das moderne und renovierte 4-Sterne-Hotel, nahe dem Prachtboulevard Passeig de Gràcia, der für die berühmten Bauwerke Gaudís bekannt ist. Die meisten Sehenswürdigkeiten erreichen Sie leicht zu Fuß, auch eine U-BahnHaltestelle befindet sich in der Nähe. Das Hotel verfügt über ein elegantes Restaurant, eine Bar und eine schöne Terrasse, auf der Sie sich nach Ihren Tagesausflügen erholen können. Die 94 freundlichen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Sat.-TV, Safe (gegen Kaution) und Minibar ausgestattet. Verpflegung: Morgens bedienen Sie sich am internationalen Frühstücksbuffet. Am ersten und am letzten Abend speisen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung in einem Restaurant in der Stadt und genießen die katalanische Küche mit ihren typischen Tapas (Wein und Wasser bei den Abendessen inklusive).
Individuelle Anreise
Bei früher Ankunft empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang über die bekannte Ramblas mit einem Besuch in der Markthalle „La Boqueria“. Abends lernen Sie Ihre Mitreisenden und Ihren Reiseleiter bei einem gemeinsamen Abendessen mit typischen Tapas in einem Restaurant in der Stadt kennen. (A)
Alter Hafen, Barrio Gótico, El Born/La Ribera und auf den Spuren Gaudís
Zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen Sie sich heute entlang der Highlights von Barcelona. Sie beginnen Ihren Spaziergang am alten Hafen mit seiner neu gestalteten Promenade und erreichen das Seefahrerviertel El Born mit der berühmten Kirche Santa Maria del Mar, bekannt als Kathedrale des Meeres und ein Meisterwerk der katalanischen Gotik (Innenbesichtigung). Kleine historische Läden, aber auch moderne Boutiquen geben dem mittelalterlichen Stadtkern sein besonderes Flair. Anschließend erwartet Sie das Barrio Gótico, noch immer von der römischen Stadtmauer umgeben. Hier befinden sich die wichtigsten mittelalterlichen Bauten, wie die große Kathedrale und der Königspalast an der stimmungsvollen Plaça del Rei. Nach einer gemütlichen Mittagspause begeben Sie sich auf die Spuren des Künstlers Antoni Gaudí. Beeindrucken wird Sie das Wahrzeichen der Stadt: die unvollendete, imposante Kirche „Sagrada Familia“ (UNESCO Weltkulturerbe; Innenbesichtigung). Sie besticht mit Fassaden, die sich durch eine vielschichtige Symbolik auszeichnen, und durch ihre baumartige Säulenstruktur im Inneren. Anschließend spazieren Sie zu einem seiner berühmtesten Bauwerke, dem expressionistisch wirkenden „Casa Milà“ und „Casa Batlló“ (beide UNESCO Weltkulturerbe; Außenbesichtigung). Lassen Sie sich entführen in das frühe 20. Jahrhundert und bewundern Sie die sanft geschwungenen Balkone und die glasierten bunten Kacheln, mit denen das Haus besticht. Lassen Sie anschließend den ereignisreichen Tag ausklingen. (F)
Miró und die Benediktinerabtei Montserrat
Heute lernen Sie Sie weitere Facetten der Metropole und beeindruckende Sehenswürdigkeiten in nächster Umgebung kennen. Sie fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum 200 Meter hohen Montjuïc mit den Sportanlagen der Olympischen Spiele von 1992. Das Areal ist auch bekannt für die Gebäude der Internationalen Austellung von 1929, z.B. dem deutschen Pavillion von Mies van der Rohe, dem katalanischen Nationalpalast oder der modernen Anlage des Botanischen Gartens. Sie besichtigen die berühmte Sammlung Fundación Joan Miró, in der bedeutende Werke des surrealistischen Künstlers ausgestellt sind. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang durch maurisch inspirierte Gärten mit dem Teatre Grec, einem Freilichttheater im ehemaligen Steinbruch. Die Aussicht auf das „Häusermeer“ der Stadt ist fantastisch! Sie erreichen das traditionelle Stadtviertel Poble Sec, das abseits des üblichen Tourismus liegt. Am frühen Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Benediktinerkloster Montserrat, etwa 45 Kilometer nordwestlich der Stadt. Der bedeutende Wallfahrtsort wurde in den Berg hineingebaut und bietet einen faszinierenden Ausblick auf Barcelona und das katalanische Hinterland. Sie besichtigen das Kloster mit seinen romanischen, gotischen und bis zur Neuzeit reichenden Stilelementen und können die berühmte, schwarze Madonna „La Moreneta“ bewundern. Abends empfehlen wir einen entspannten Spaziergang durch Ihr Viertel „Eixample zu den beleuchteten Bauwerken Gaudís am Passeig de Gràcia. (F)
Freizeit
Heute haben Sie Zeit, die Stadt individuell zu entdecken. Bummeln Sie über die bekannten Boulevards und nutzen Sie die vielfältigen Shoppingmöglichkeiten, flanieren Sie entlang der von Palmen gesäumten Strandpromenade oder entspannen Sie am 4 Kilometer langen Sandstrand. Alternativ empfehlen wir Ihnen nachmittags eine vierstündige Führung zu den Meisterwerken des katalonischen Jugendstils in Barcelona. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter lernen Sie den großartigen Parc Güell (UNESCO Weltkulturerbe) kennen, in welchem Gaudí eine märchenhafte Parkanlage entworfen hat. Der bekannte Drache, Grotten und die farbenfrohe „Endlos-Mosaikbank“ werden Sie begeistern. Von hier haben Sie auch einen wunderbaren Blick auf das Häusermeer der Stadt. Spielerisch vermischen sich Natur und Fantasie auch im Krankenhaus „Sant Pau“ (UNESCO Weltkulturerbe) des Architekten Lluís Domènech i Montaner. Auf dem weitläufigen Parkgelände befinden sich 48 verschiedene Pavillons, die mit Mosaiken und Skulpturen verziert sind. Jeder Pavillon steht für eine medizinische Abteilung. Dieser Ausflug ist bei Ihrer Reiseleitung vor Ort buchbar. (Der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei 8 Personen ca. 70 € p.P. inkl. Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Eintritten). Beim abschließenden gemeinsamen Abendessen mit spanischen Spezialitäten in einem Restaurant in der Stadt lassen Sie Ihre Eindrücke Revue passieren. (F/A)
Adiós Barcelona
Individuelle Abreise nach dem Frühstück. (F)
HINWEISE
F = Frühstück, A = AbendessenProgrammänderungen vorbehalten
Besonderer Tipp: Silvester in Barcelona
Genießen Sie zu unserem Silvestertermin (28.12.23) den Jahreswechsel in Ihrer kleinen Reisegruppe in Barcelona und lassen Sie sich ein vorzügliches Gala-Dinner schmecken (inklusive).
Terminspezifische Hinweise
An folgendem Termin ist einSilvester-Gala-Dinner inkludiert:28.12. – 01.01.24
HinflugRückflugPreis
15.03.202319.03.2023899,- €
29.03.202302.04.2023899,- €
05.04.202309.04.2023899,- €
26.04.202330.04.2023899,- €
10.05.202314.05.2023899,- €
17.05.202321.05.2023899,- €
24.05.202328.05.2023899,- €
31.05.202304.06.2023899,- €
07.06.202311.06.2023899,- €
06.09.202310.09.2023899,- €
13.09.202317.09.2023899,- €
27.09.202301.10.2023899,- €
04.10.202308.10.2023899,- €
18.10.202322.10.2023899,- €
01.11.202305.11.2023899,- €
28.12.202301.01.20241099,- €


    *Pflichtfeld

    Menü