Athen: Städtereise

ATHEN – Entdecken Sie auf dieser 5-tägigen Städtereise die pulsierende Metropole an der Ägäis. Kaum eine andere Großstadt in Europa verfügt über derart viele Bauwerke und Artefakte aus vergangenen Zeiten wie Athen. Auch heute noch gilt die Hauptstadt Griechenlands als kulturelles Zentrum, dessen Lebendigkeit Sie auf den traditionellen Märkten sowie in den typischen Tavernen und Cafés spüren. Lassen Sie sich von der griechischen Lebensart begeistern!


HÖHEPUNKTE
UNESCO Weltkulturerbe: heiliger Tempelbezirk auf der Akropolis mit anschließendem Besuch des Akropolis-Museums
Schätze des antiken Griechenlands im Archäologischen Nationalmuseum

DAS BESONDERE BEI SKR
gemeinsames Abendessen im Altstadtviertel Plaka mit Folklore-Show
von der Hotelterrasse einen fantastischen Blick auf die Akropolis genießen
Besuch eines lokalen Marktes und der Gewürzstraße mit Verkostung traditioneller griechischer Speisen

: GRAATH
IHR 3-STERNE-HOTEL „DORIAN INN“
liegt zentral im Herzen von Athen. Die nächstgelegene U-Bahn-Station „Omonia“ befindet sich nur etwa 50 Meter von Ihrem Hotel entfernt und bietet Ihnen eine gute Verbindung zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Das Hotel verfügt über 146 klimatisierte Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Safe, Kühlschrank und Haartrockner. WLAN steht Ihnen in allen Bereichen kostenlos zur Verfügung. Auf der Dachterrasse im 12. Stock befindet sich der Hotelpool mit Bar, der Sie mit einer herrlichen Aussicht auf die Akropolis und die gesamte Stadt verwöhnt. Verpflegung: Im Preis enthalten sind ein tägliches Frühstück sowie zwei Abendessen. Das Frühstück in Buffetform nehmen Sie im Speisesaal des Hotels ein. Das Buffet besteht aus verschiedenen kontinentalen warmen und kalten Speisen, angereichert mit traditionellen griechischen Spezialitäten. Bei den zwei inkludierten Abendessen erleben Sie gemeinsam die Vielfalt der griechischen Küche in lokalen Restaurants. An den freien Abenden können Sie weitere Restaurants der Umgebung erkunden.
Individuelle Anreise nach Athen
Heute beginnt Ihre Städtereise mit Ihrer individuellen Anreise nach Athen. Gerne buchen wir Ihnen einen passenden SKR-Flug (weitere Informationen siehe Leistungskasten). Am Abend treffen Sie auf Ihre Reiseleitung, die Sie und Ihre Mitreisenden zu einem gemeinsamen Abendessen und ersten Kennenlernen ausführt. Zu Fuß gelangen Sie zum Altstadtviertel Plaka, am Fuße der Akropolis gelegen, und genießen hier die griechischen Köstlichkeiten bei einer traditionellen Folklore-Einlage. (A)
Mit der Metro zu den Glanzpunkten Athens
In Begleitung Ihrer Reiseleitung tun Sie es den Stadtbewohnern gleich und nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel. Sie fahren mit der Metro zur Station Akropolis-Museum. Lassen Sie sich von der berühmten Akropolis (UNESCO Weltkulturerbe) in den Bann ziehen. Im heiligen Tempelbezirk des antiken Athens erwartet Sie nicht nur Wissenswertes über die griechische Mythologie und Geschichte, sondern auch ein fantastischer Panoramablick über die Stadt. Ihre geschichtliche Entdeckungsreise setzen Sie im angrenzenden Akropolis-Museum fort, das eine Vielzahl beeindruckender, archäologischer Ausstellungsstücke beherbergt. Im Anschluss spazieren Sie weiter entlang des etwa 1.900 Jahre alten Hadrianbogens, gelangen zum antiken Stadion und von dort aus entlang des Nationalgartens zum SyntagmaPlatz mit dem Parlamentsgebäude und dem Grabmal des Unbekannten Soldaten. Vor dem einstigen Sitz der griechischen Königsfamilie und dem heutigen Präsidentenpalast patrouillieren die Ehrengardisten und zelebrieren ihre stündliche Wachablösung. In der Metrostation Syntagma begutachten Sie faszinierende Ausgrabungsfunde und fahren anschließend mit der Metro zu Ihrem Hotel zurück. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Wenn es Ihnen dort am vorigen Tag gefallen hat, flanieren Sie zum Beispiel erneut durch das älteste Stadtviertel Athens, die Plaka. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps und Anregungen zu individuellen Unternehmungen. (F)
Archäologisches Nationalmuseum
Nach einem stärkenden Frühstück besichtigen Sie das Archäologische Nationalmuseum von Athen, das zu den herausragendsten Museen der Welt zählt. Hier können Sie die bedeutendsten Funde der griechischen Antike bestaunen, u.a. die majestätische Bronzestatue des Poseidon sowie die goldene Totenmaske des Königs Agamemnon. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem gemütlichen Spaziergang im schönen Nationalgarten, der einst als Schlossgarten des früheren Königspalastes und heutigen Parlamentsgebäudes angelegt wurde? Wer ein wenig am Meer entspannen möchte, der fährt mit der Straßenbahn zu einem der nahe gelegenen Stadtstrände. Besonders gut zu erreichen sind u.a. die Strände Glyfada und Vouliagmeni. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, entweder in einem Restaurant Ihrer Wahl am Meer zu speisen oder sich zurück im Athener Stadtzentrum in einer der landestypischen Tavernen kulinarisch verwöhnen zu lassen . (F)
Athen erleben wie ein Einheimischer
Heute lernen Sie die kulinarische Vielfalt Athens kennen und begeben sich auf die Spur lokaler Köstlichkeiten. Zunächst gehen Sie zu Fuß zum Varvakios-Markt, dem größten Fleisch- und Fischmarkt Athens. Hier erleben Sie das bunte Markttreiben der Händler und Besucher. Freuen Sie sich zudem auf die traditionelle Gewürzstraße mit ihren zahlreichen Geschäften. Hier kommen Sie u.a. in den Genuss von typisch griechischen Süßigkeiten und Koulouri, einem meist mit Sesam bestreuten Brotkringel. Vorbei an der Nationalbibliothek setzen Sie Ihren heutigen Rundgang fort. Nachmittags setzen Sie sich erneut in die Metro und fahren nach Piräus außerhalb von Athen, wo sich der größte Seehafen Griechenlands befindet. Sie unternehmen einen Spaziergang im beeindruckenden Yachthafen und kehren später in einer lokalen Taverne zum gemeinsamen Abschiedsabendessen ein. Lassen Sie Ihren Aufenthalt mit Ihren Mitreisenden und Ihrer Reiseleitung Revue passieren und verbringen Sie die letzte Nacht in der griechischen Hauptstadt. (F/A)
Auf Wiedersehen!
Heute heißt es Abschied nehmen. Blicken Sie zurück auf Ihre fünftägige Zeitreise durch jahrtausendealte, europäische Geschichte, von der jungsteinzeitlichen Besiedelung über die Blütezeit des antiken Griechenlands bis hin zu den Herausforderungen der Gegenwart. Mit vielen schönen Erinnerungen an eine geschichtsträchtige und zugleich lebhafte Stadt, erfolgt Ihre individuelle Abreise. (F)
Programmhinweise
F = Frühstück, A = AbendessenProgrammänderungen vorbehalten!
HinflugRückflugPreis
05.04.202309.04.2023799,- €
17.05.202321.05.2023799,- €
20.09.202324.09.2023799,- €
04.10.202308.10.2023799,- €


    *Pflichtfeld

    Menü