Allgäu: Achtsamkeit & Meditation

Die Region besticht durch üppige Bergwiesen, hohe Berggipfel, stille Wälder, schöne Badeseen und malerische Orte. Der heilklimatische Kur- und Ferienort Halblech macht es leicht, sich vom Alltag zu erholen, zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Das Hotel bildet, eingerahmt von den markanten Allgäuer Alpen, einen idealen Ausgangspunkt für entspannte Spaziergänge und ausgedehnte Wanderungen.


URLAUBSIDEEN MIT SKR
aktiv bei Qi Gong & Feldenkrais
Stressbewältigung
neue Energie tanken bei Yoga
DAS BESONDERE VOR ORT
persönlich geführtes Hotel mit wunderschönem Wellnessbereich
Urlaub inmitten der typischen Allgäuer Landschaft
Wanderwege ab Haus führen in die alpine Bergwelt & in umliegende Orte wie z.B. Füssen oder Schwangau

: DEAOBA
IHR 4-STERNE LANDHOTEL "BANNWALDSEE"
liegt inmitten von saftigen Wiesen, malerischen Bergzügen und kleinen Hügeln im Ort Halblech. Wanderwege vom Hotel aus laden zu Touren ein. Das familiengeführte Haus legt viel Wert auf Gastlichkeit. Entspannen Sie im Wellnessbereich und lassen Sie sich mit Köstlichkeiten im hauseigenen Restaurant verwöhnen. Die Zimmer sind auf zwei miteinander verbundene Gebäude verteilt und regionaltypisch eingerichtet. Sie verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV und Radio. Die Doppelzimmer (Zweierbelegung) sind alle mit Balkon ausgestattet. Doppelzimmer zur Alleinbenutzung können gegen einen Zuschlag gebucht werden. Verpflegung: Im Rahmen der Halbpension erwartet Sie am Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends ein abwechslungsreiches 3-Gang-Menü mit gesunder Kost aus regionalen Produkten. An einem Abend wird ein bayerisches Buffet aufgebaut. Auf Allergiker und Nahrungsmittelunverträglichkeiten kann die Küche eingehen (bitte bei Buchung angeben).
IHR WELLNESSBEREICH
Zur Entspannung steht ein hauseigener Wellnessbereich zur Verfügung. Hier befinden sich ein großzügiges, helles Hallenbad und ein frisch renovierter Sauna-Bereich mit Bio-Sauna, Finnischer Sauna und Schwalldusche. Erholen Sie sich im Sommer auf der Poolterrasse und Liegewiese oder genießen Sie im Winter die Ruhe im idyllischen Innenbereich. Angeboten werden zudem verschiedene Wellness- oder Hot Stone-Massagen sowie Fußreflexzonen- oder Lymphdrainagebehandlungen (gegen Gebühr).
UMGEBUNG & FREIZEIT
In und um Halblech stehen Ihnen vielseitige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zur Verfügung. Machen Sie eine Schiffsfahrt auf dem Forggensee oder besuchen Sie das Bauerntheater Hopferau. Ebenso empfehlenswert sind Ausflüge zu den Königsschlössern Neuschwanstein, Hohenschwangau und zum Bannwaldsee (ca. 2 km). Die malerische Kulturstadt Füssen mit den engen Altstadtgassen liegt nur ca. 10 Kilometer entfernt und ist mit 808 Höhenmetern Bayerns höchstgelegene Stadt.
PROGRAMMHINWEIS
Je Termin ist ein Kurs im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die Termin- & Kurstabelle.Programmänderungen vorbehalten!
QI GONG
Die Gesundheitsübungen des Qi Gong trainieren mit ruhigen, fließenden Bewegungen den Körper und können – regelmäßig ausgeführt – energetischen Blockaden und Verspannungen auf physischer und psychischer Ebene entgegenwirken. Das Training wird abgerundet durch spezielle Körper- und Lockerungsübungen. ca. 18 Std. Leitung: Rüdiger Breustedt Teilnehmerzahl: min. 3, max. 15
YOGA FÜR MEHR ENERGIE
Die Akkus sind leer. Sie fühlen sich müde und ausgepowert. Sie können sich zu nichts mehr aufraffen und wenn Sie es doch tun, sind Sie nicht bei der Sache und lustlos? Jeder Mensch ist Teil einer vitalen Energie, Prana oder Lebensenergie. In dieser Woche geht es darum, diese zu erwecken und zu stärken. Füllen Sie in diesem Urlaub Ihre Batterien gezielt mit den dynamischen Übungen und Meditationen aus dem ganzheitlichen System des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. Atemübungen und Phasen tiefer Entspannung tun ein Übriges, damit Sie mit neuem Schwung und Lebensfreude nach Hause zurückkehren. ca. 16 Std. Leitung: Dagmar Völpel Teilnehmerzahl: min. 3, max. 16
FELDENKRAIS, WANDERN & MEDITATION
Verspannungen lösen, vollere Atmung, freiere und aufrechtere Haltung, feinere Selbstwahrnehmung – das bewirkt die Feldenkrais-Methode Bewusstheit durch Bewegung. Sie lernen durch entspannte und behutsame Bewegungen, gewohnte Muster wahrzunehmen und zu vollständigeren, leichteren Bewegungen zu finden. Drei halbtägige Wanderungen sind dazu die ideale Ergänzung. Vertieft durch gegenstandsfreie Meditation kommen Sie zu sich selbst und finden neue Gelassenheit und Freiheit. ca. 25 Std. Leitung: Irmgard Hartmann Teilnehmerzahl: min. 3, max. 13
YOGA, ATEM, MEDITATION - ACHTSAMKEIT IM ALLTAG
Klassische Yogapraktiken bieten wirksame Methoden, um mit Stress umzugehen: Körperwahrnehmung, verschiedene Sitz- und Gehmeditationen, Atemschulung und -lenkung, Konzentrationstechniken, sanftes Einüben der altindischen Asanas, heilsames Tönen, Tiefenentspannung und Yoga Nidra. Die Regeneration wird eingeleitet und Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Übungen in der Natur helfen uns unsere eigene Natur zu erkennen. Ein tieferes Verstehen des Körper-Geist-Prozesses führt zu innerem Frieden und heiterer Gelassenheit. 18 Std. Leitung: Angela Selke Teilnehmerzahl: min. 3, max. 12
STRESSBEWÄLTIGUNG DURCH YOGA & ACHTSAMKEIT
Lernen Sie in diesem Kurs, Ihre Selbstwahrnehmung zu schulen und zu intensivieren und dadurch individuelle Stressoren im Beruf und Alltag besser zu erkennen, zu minimieren und zu umgehen. Durch das achtsame Üben der Asanas des Hatha-Yoga in Kombination mit dem Atem entsteht ein tiefes Bewusstsein, welches Blockaden löst. Sowohl die tieferen Schichten der Muskulatur und das Fasziengewebe als auch Nervenbahnen und Organe werden mit der Praxis des Yin Yoga stimuliert. Achtsamkeitsübungen und Meditation, Anregungen zur körperbewussten Ernährung, die Kraft der Stille und die Freude an der Natur bei fakultativen gemeinsamen Aktivitäten runden das Programm ab. ca 22 Std. Leitung: Andrea Ortega Teilnehmer: min. 3, max. 12
YOGA, ATEM, MEDITATION - INNERES POTENTIAL AKTIVIEREN
Altindische, heilsame und therapeutisch sanft angeleitete Yogaübungen und Meditationen, Heilatem und Yoga Nidra unterstützen unsere Selbstheilungskräfte und inneren Prozesse. Diese sind nach neuesten (neuro-)wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgerichtet und gut in den Alltag integrierbar. In dieser Woche erfahren Sie tiefe Regenerationen sowie die Harmonisierung von Körper-Seele-Geist und Bewusstsein. Ihre Schöpferkraft und Freuden werden geweckt. 18 Std.Leitung: Angela Selke Teilnehmerzahl: min. 3, max. 12
Anreise
Anreise Wir empfehlen die Anreise per Bahn zu Ihrem Zielbahnhof Halblech/Allgäu. Von dort gelangen Sie mit dem hoteleigenen Transfer zum Hotel (gegen Gebühr). Bahnfahrkarte über SKR möglich. Einzelheiten & Preise auf Anfrage. Kostenfreie Parkplätze befinden sich am Hotel. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.
Termin- & Kurstabelle
15.03.–22.03.20 Inneres Potential aktivieren05.04.–12.04.20 Qi Gong17.05.–24.05.20 Feldenkrais & Wandern07.06.–14.06.20 Yoga für mehr Energie19.07.–26.07.20 Achtsamkeit im Alltag16.08.–23.08.20 Inneres Potential aktivieren23.08.–30.08.20 Stressbewältigung06.09.–13.09.20 Qi Gong13.09.–20.09.20 Achtsamkeit im Alltag20.09.–27.09.20 Feldenkrais & Wandern11.10.–18.10.20 Qi Gong14.03.–21.03.21 Feldenkrais & Wandern
HinflugRückflugPreis


    *Pflichtfeld

    Menü