Algarve:Höhepunkte

2018-10-11T19:50:42+00:00

HÖHEPUNKTE
Wandern im einzigartigen Naturschutzgebiet „Ria Formosa“
malerischer Fischerort Olhão
Faro -die Hauptstadt der Algarve
die bekannte Korkregion São Brás de Alportel
DAS BESONDERE BEI SKR
Strandwanderung zum beeindruckenden Naturschutzgebiet „Lagoa dos Salgados“
Besuch einer Korkplantage & einer traditionellen Korkfabrik
Wandern zur Quelle von Benémola
Besuch einer Olivenölmühle & Schnapsbrennerei mit Verkostung
Mittagessen in einem lokalen Restaurant

: PTAAKW

IHR 4 STERNE HOTEL „BAíA GRANDE“

IHR 4 STERNE HOTEL „BAíA GRANDE“ liegt ruhig in der Ortschaft Sesmarias mit herrlichem Blick auf das blaue Meer und ca. 4 km vom Ferien ort Albufeira entfernt. Die herrliche Sandbucht „Praia da Coelho“, eingerahmt von hohen Felswänden, befindet sich in ca. 800 m Entfernung. Vom Hotel fährt ein kostenloser Shuttle nach Albufeira (4 x täglich) und zum Strand von Vila Galé (3 x täglich). Ihr stilvolles Hotel bietet Ihnen ein Restaurant mit einer Glasfront und Meerblick sowie eine gemütliche Piano-Bar. Erholen Sie sich auf der gepflegten Sonnenterrasse mit einem großzügigen Pool. Liegen, Schirme und Badehandtücher stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Mittags besteht die Möglichkeit, an der Poolbar Snacks zu genießen. Entspannen Sie im beheizten Hallenbad, in der Sauna oder Whirlpool (Einrichtungen kostenlos) oder bei Massagen (gegen Gebühr). Ihr Hotel verfügt über 131 Zimmer, verteilt auf drei Etagen. Sie wohnen in freundlichen Doppelzimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC,Fön, Mietsafe, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung und Balkon mit Pool- und Meerblick (außer Termine 03–08). Verpflegung: Morgens bedienen Sie sich am internationalen Frühstücksbuffet, abends genießen Sie schmackhafte, internationale Speisen in Buffetform.

Willkommen an der Algarve!

Flug nach Faro. Am Flughafen werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel begleitet. Beim ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Mit reisenden sowie Ihre Reiseleitung kennen. (A)

Traditionelle Kork- und Olivenölroute

Ihr Ausflug führt Sie entlang der traditionellen Korkroute in die Region São Brás de Alportel. Die faszinierende Kulturlandschaft mit dem Gebirge Serra do Caldeirão, das charakteristisch für seine grünen Korkeichenwälder ist, wird Sie begeistern. Sie besuchen eine Plantage, um Wissenswertes über die Korkeiche und deren Anbau zu erfahren. Anschließend besichtigen Sie eine traditionelle Korkfabrik. Hier erhalten Sie einen Einblick in den Prozess der Korkverarbeitung und -lagerung. Bei einem Mittagessen genießen Sie die portugiesische Küche in einem lokalen Restaurant. Der Tag wird abgerundet mit einem Besuch in einer Olivenölmühle, die auch gleichzeitig eine Schnapsbrennerei ist. Kostprobe gefällig? (ganztags) (F/M/A)

Naturschutzgebiet Lagoa dos Salgados

Sie wandern entlang des Strandes von Armação de Pêra nach Praia Grande, wo die einzigartige Lagune dos Salgados bis an den Strand reicht. Dieses wunderschöne Feuchtgebiet ist Rastplatz für verschiedene Vogelarten, wie Stelzenläufer, Purpurreiher oder Säbelschnäbler. Hier erfahren Sie viel über die Flora und Fauna dieser Region. Genießen Sie die ursprüngliche Natur und Ruhe (8 km, Gehzeit: ca. 3 Std., +/- 20 Höhenmeter). (halbtags) (F/A)

Individuelle Algarve

Genießen Sie heute die schöne Strandbucht und das kristallklare Meer oder verweilen Sie in der Gartenanlage des Hotels und erfrischen sich im Pool. (F/A)

Naturschutzgebiet Ria Formosa, Fischerort Olhão und Faro, die Hauptstadt der Algarve

Ihr Tag beginnt mit einem Spaziergang zu einem Salzgarten, in dem noch traditionell Meersalz gewonnen wird. Dann fahren Sie nach Olhão, dem wichtigsten Fischereihafen der Algarve, der mit seinem nordafrikanisch anmutenden Stadtbild in leuchtendem Weiß besticht. Sie besuchen den Markt und können sich für Ihre bevorstehende Wanderung mit frischen Produkten eindecken (nicht inkl.). Wandernd erleben Sie das einmalige Naturschutzgebiet Ria Formosa, eines der artenreichsten Ökosysteme in Portugal. Genießen Sie die traumhafte Lagune und die unberührte Natur mit Sandbänken, Dünenstreifen und Salzwiesen (3 km, ca. 1 Std. +/- 20 Hm). In Faro, der Hauptstadt der Algarve, spazieren Sie durch die schöne Altstadt, die teils noch von mittelalterlichen Mauerresten umgeben ist. (ganztags) (F/A)

Fonte de Benémola

Bei Querença wandernSie durch ein herrlich grünes Tal zur Quellevon Benémola. Typische Bergplanzen, wie Rosmarin,Lavendel, Zistrosen und wildwachsendeOrchideen, begleiten Ihren Weg. Genießen Sie dieStille und das Plätschern des Wassers (4 km, ca. 2Std., +/- 20 Hm). (halbtags) (F/A)

Individuelle Algarve

Gestalten Sie Ihren Tag selbst. Nutzen Sie den kostenlosen Hotelshuttle und fahren Sie nach Albufeira, dem größten Badeort an der Algarve. Die hübsche Altstadt mit ihren zahlreichen Läden, Restaurants und Cafés lädt zu einem Bummel ein. (F/A)

Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEIT

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Urlaub zu verlängern. Bitte entnehmen Sie Termine und Preise pro Person für die Verlängerungswoche ohne Programm (VL–Wo) der Termintabelle. Verlängerungen außerhalb der in unserer Tabelle genannten Termine sind auf Anfrage möglich.

Hinweise

F = Frühstück, A = Abendessen Programmänderungen vorbehalten

Hinweise zu den Wanderungen

Die leichten Wanderungen haben kaum Steigungen. Erforderlich sind eine normale Grundkondition, Trittsicherheit sowie Wanderschuhe.
Your Content Goes Here
HinflugRückflugPreis
15.09.201922.09.20191349,- €
29.09.201906.10.20191319,- €
13.10.201920.10.20191299,- €


*Pflichtfeld