Reisesuche

Reisesuche2018-01-14T07:09:08+00:00


445 Ergebnisse gefunden
Seite 1 von 45

Aachen, Maastricht & Lüttich:Städtereise

AACHEN Deutschlands westlichste Großstadt besticht durch ihre lang zurückreichende Geschichte und ihr damit verbundenes kulturelles und architektonisches Erbe. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Kaiserstadt aus Vergangenheit und Gegenwart. Schlendern Sie durch die mittelalterlichen Gässchen, vorbei an historischen Gebäuden wie dem Rathaus oder dem Dom. Besuchen Sie den klassizistischen Elisenbrunnen mit seiner heilsamen Thermalquelle, der die Bäderkultur der Stadt repräsentiert. Genießen Sie zur Stärkung nach der Entdeckungstour die verschiedenen kulinarischen Köstlichkeiten wie den „Öcher Suurbrödem“ oder„Printen“ (eine spezielle Sorte brauner Lebkuchen). Die Stadt Aachen ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Grenzregion und die Stadt Maastricht mit ihrem niederländischen Flair. Wandeln Sie auf den Spuren Karls des Großen und erfahren Sie bei vier Ganztagstouren Wissenswertes über Geschichte, Kultur und die Nachbarländer Belgien und Niederlande.


Ahrtal:Genusswandern im Tal der roten Traube

AHRTAL Das Weinanbaugebiet im wildromantischen Ahrtal bietet Wanderern zahlreiche landschaftliche und kulturelle Besonderheiten. Die eindrucksvolle und geschichtsträchtige Rotweinmetropole Ahrweiler ist der Ausgangsort für Ihre Ganztags- und drei Halbtagstouren sowie einen abendlichen Spaziergang. Entdecken Sie auf Ihren Wanderungen unter anderem über den Ahrsteig und Rotweinwanderweg nicht nur die einmalige Natur, sondern erfahren Sie auch mehr über den Weinbau.


Alaska & Yukon:Höhepunkte

YUKON & ALASKA – Die 16-tägige Reise bringt Ihnen zwei Gebiete aus den Ländern Nordamerikas näher. Erleben Sie Yukon und Alaska auf Ihren Wanderungen durch den Kluane-Nationalpark oder die unendlichen Weiten auf Strecken wie zwischen den beiden sehenswerten Städten Whitehorse und Dawson City. In Ihrer kleinen Gruppe erfahren Sie viel über die Geschichte und die vielseitige Landschaft mit Seen, Bergen, Wäldern und Gletschern. Freuen Sie sich auf viele Highlights während Ihrer Rundreise!


Albanien & Mazedonien:Höhepunkte

ALBANIEN & MAZEDONIEN Unberührte Natur, geschichtsträchtige Länder, vielseitige Erlebnisse und überraschende Eindrücke erwarten Sie auf dieser 12-tägigen Reise durch den südlichen Balkan. Lassen Sie sich begeistern von Ländern, die Geschichte und Moderne so einmalig verbinden und staunen Sie über den Wandel, den Albanien und Mazedonien erleben. Abseits des Massentourismus erfahren Sie die Gastfreundlichkeit der Einheimischen und lernen stets Spannendes über den facettenreichen Balkan.


Albanien:Impressionen

ALBANIEN ist einer der flächenmäßig kleinsten Staaten Europas. Auf Ihrer 8-tägigen Rundreise lernen Sie ein weitgehend unentdecktes Land mit zahlreichen Facetten kennen. Albanien besticht mit unberührter Natur, atemberaubenden Küsten, imposanten Gebirgszügen sowie historischen Kulturstätten. Erfreuen Sie sich an faszinierenden Ausblicken, robusten Gebirgszügen oder der Küste mit dem blauschimmernden Meer. Aber auch die abwechslungsreiche Geschichte Albaniens kommt auf dieser Reise nicht zu kurz. Besuchen Sie, neben den drei UNESCO Weltkulturerbestätten in Berat, Gjirokaster und Butrint, kulturelle Highlights in Kruja und erleben Sie den Herzschlag der modernen Hauptstadt Tirana. Begegnen Sie in den Bergdörfern dem ursprünglichen Leben und sehen Sie nicht selten einen Eselskarren mit dem Tagesertrag vorbei fahren. Genießen Sie authentische Begegnungen mit dem herzlichen Volk und verkosten Sie lokale Spezialitäten. Reisen Sie in ein Land, das Sie verzaubern wird, fernab vom Massentourismus. Albanien heißt Sie herzlich willkommen!


Algarve:Höhepunkte

OSTALGARVE Die Algarve, eine der schönsten Küsten Europas, wird Sie mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft und ihrer facettenreichen Schönheit in den Bann ziehen. Die Region im Süden Portugals, mit ihrem ganzjährig milden Klima, besticht durch lange Strände und Buchten, die vom Atlantik umspült werden, herrlichen Wanderwegen, Lagunen und Dünen. Kleine Dörfer, immergrüne Korkeichenwälder, duftende Johannisbrot- und Olivenbäume prägen das eindrucksvolle Hinterland. Entdecken Sie auf Ihren Ausflügen und Wanderungen den noch unberührten Teil der östlichen Algarve, ideal für kulturelle Erkundungen und Aktivitäten in der ursprünglichen Natur.


Algarve:Wandern

ALGARVE Durch das Monchique Ge birge vom ursprünglichen Alentejo getrennt, blickt die Algarve auf eine bewegte Geschichte zurück. Wiege der Seefahrer und Entdecker, maurisches Königreich „Al-Gharb“ (= der Westen) und Schauplatz von Geschichten über die sagenhaften Tempelritter. Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt der südlichsten Region Portugals. Genießen Sie die wilde Schönheit der berühmten Klippenlandschaft, wandern Sie durch grüne Eukalyptus- und Korkeichenwälder sowie Naturschutzgebiete. Die Westalgarve erwartet Sie mit eindrucksvollen Landschaften und den wohl meisten Sonnenstunden Europas. Trotz der südlichen Lage ist das Klima der Algarve durch den frischen Wind vom Atlantik angenehm, so dass sich die Gegend auch für einen Sommerurlaub hervorragend eignet.


Allgäu, Österreich & Südtirol:Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran

DIE ALPEN & DER FERNWANDERWEG E5 – Das höchste Gebirge Europas erstreckt sich über ca. 200.000 km und sieben Länder. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet einer Vielzahl an Tieren einen Lebensraum. Zahlreiche Rad- und Wanderwege machen es möglich, in die einzigartige Bergwelt einzutauchen. Der Europäische Fernwanderweg E5 beginnt in Frankreich und schlängelt sich über Deutschland und Österreich nach Italien. Die sicherlich bekannteste Strecke ist der Weg von Oberstdorf nach Meran. Die Landschaft und Vegetationszonen sowie der Wechsel zwischen Berg und Tal machen diesen Abschnitt so reizvoll.


Allgäu, Österreich & Südtirol:Entspannte Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran

DIE ALPEN & DER FERNWANDERWEG E5 – Die Alpen sind das höchste Gebirge Europas. Sie verlaufen vom Ligurischen Meer bis zum Pannonischen Becken und erstrecken sich über ca. 200.000 km. Außerdem bilden sie einen faszinierenden Lebens- und Erholungsraum sowie durch die abwechslungsreiche Landschaft eine Heimat für viele Tiere. Der europäische Fernwanderweg E5 führt von Frankreich über Deutschland und Österreich bis nach Italien. Bekannt ist vor allem die Strecke von Oberstdorf nach Meran. Die Landschaft, verschiedene Vegetationszonen und traumhafte Panoramaausblicke machen diesen Abschnitt so bezaubernd.



Seite 1 von 45